Sunday, October 22, 2017

   FOREX TRADING BLOG

Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Experten!   

Sie bekommen brandheiße Gelegenheiten, Einblicke, Trading Tipps, und

Top Stories, neben vielen individuellen Überlegungen und Hinweisen.

Bleiben Sie dran, folgen Sie den 'market leaders'.



6. Okt.: Ein großer Tag für Goldhändler - NFP erwartet!

Author: Arslan Butt/Friday, October 06, 2017/Categories: Live Markt Updates

Und hier das Neuste, liebe Trader. Unser Forex-Trading-Signal für Gold ging wurde der Prognose gerecht und schloss bei  unsrer Zielvorgabe von $ 1,279. Ich freue mich heute riesig darauf, zu handeln, da wir mehrere hochwirksame Konjunkturereignisse aus den USA und Kanada haben. Diese werden sicherlich heute zu heftigen Schwankungen auf dem Markt führen.


Gold // XAUUSD  - Technische Sicht

Also war die Kaufposition über $ 1.270 mit Zielvorgabe $ 1,279 eine gute Idee. Ich erinnere  an mein vorheriges Update „5.Okt.: Gold erreicht das Ziel von  $1,280 - bereit für einen neuen Trade?",

n dem wir den bullischen Setup auf dem täglichen Zeitrahmen erläuterten. Zweifellos haben wir basisch beschlossen, eine Kaufposition einzunehmen. Aber gestern, während der New Yorker Handelssessions, änderte sich das Szenario ein wenig. Eine Reihe von Wirtschaftszahlen, die besser als erwartet ausfielen, zeugte von solidem US-Wirtschaftswachstum und unterstützte den Anstieg des Buck. Das gelbe Metall hat den Tag mit einem bärisch verschlungenen Candlestick- Muster geschlossen, was bedeutet, dass die Verkäufer den Markt dominieren.

 

Gold - 4 - Hour Chart - Descending Triangle PatternGold - 4 - Stunden - Chart - Absteigendes Dreiecks-Muster

Auf dem stündlichen Diagramm beobachte ich das absteigende Dreiecksmuster beim Gold, das es bei $ 1.267 unterstützt. Diese absteigenden Dreiecksmuster sollen nach unten ausbrechen und sollte dies geschehen, kann Gold heute $ 1,261 und $ 1,257 anpeilen.

Gold // XAUUSD - Ein Handelsplan

Heute um 12:30 Uhr (GMT) haben wir die Beschäftigungszahlen ohne Landwirtschaft (NFP), mit voraussichtlich schlechteren Daten als bisher. Die Freisetzung wird höchstwahrscheinlich eine ziemlich starke Volatilität auf dem Markt mit sich bringen. Also ist es besser, bis zur Freigabe dieser Nachrichten aus dem Markt zu bleiben. Nur als grobe Idee, schaue ich auf $ 1.272 und $ 1275, um im Verkauf mit einem Stop-Loss über $ 1.280 und einem Take-Profit bei $ 1.261 und $ 1.257 zu bleiben. Viel Glück und handeln Sie mit Vorsicht!

Print

Tags:

Arslan Butt

Arslan Butt ist unser führender Analyst für Güter und Indizes.

Arslan ist ein professioneller Marktanalytiker und Tageshändler. Er besitzt ein MBA in Verhaltensökonomie (Behavioral Finance) und arbeitet an seiner Promotion.

Other posts by Arslan Butt