Wednesday, February 20, 2019

  FOREX TRADING FEED

  Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Experten!

  Erhalten Sie brandheiße Gelegenheiten, Einblicke, Trading Tipps und Top Forex Signale!

  Bleiben Sie dran, folgen Sie den 'Market Leaders'.

8. Februar, Tages-Briefing - Wie kann man mit dem Beschäftigungsbericht den kanadischen Dollar handeln?

Author: Arslan Butt/Friday, February 08, 2019/Categories: Articles

Forex-Marktvorschau


- Die globalen Aktienmärkte hatten gestern einen robusten Tag, da die Befürchtung bestehen bleibt, dass ein Abkommen zwischen China und den USA in naher Zukunft nicht stattfinden wird.
- Präsident Trump meint nun, dass ein Treffen mit dem chinesischen Präsidenten Xi vor dem 1. März sehr unwahrscheinlich ist.
- Die meisten großen Aktienindizes waren am Ende, wobei die europäischen Märkte am stärksten betroffen waren.
- Der Dollar hielt an seinem jüngsten Aufwärtstrend fest. Es liegt nahe an monatlichen Höchstständen bei 96,60 USD.
- Das Pfund erlebte einen Sturz, als die BOE ihre Wachstumsprognose senkte, die die Kurzdeckung jedoch stark korrigierte. Gouverneur Mark Carney wies darauf hin, dass die Märkte die Chance weiterer Zinserhöhungen auf dem Programm behalten sollten.

Heute bleiben die kanadischen Arbeitsmarktzahlen weiterhin im Fokus.
So kann der kanadische Arbeitsmarkt heute den USD / CAD beeinflussen:


Kanadischer Dollar - CAD

Beschäftigungsänderung - Es ist immer spannend, mit Ereignissen wie der Änderung der Beschäftigungslage, in Kanada umzugehen, da dies höchst unvorhersehbar ist und der Markt bei seiner Veröffentlichung häufig massive Schwankungen aufweist. Besonders wenn die Daten einen plötzlichen Anstieg oder Rückgang der Beschäftigung melden. Die Beschäftigungsveränderung soll um 13:30 Uhr (GMT) veröffentlicht werden, mit einer negativen Prognose von 6500 Arbeitsplätzen gegenüber 9300 Arbeitsplätzen im Januar.

Arbeitslosenquote - Die kanadischen Arbeitsmarktdaten erhielten Unterstützung bei der Verbesserung der Rohölpreise. Der jüngste Rückgang der Ölpreise kann den Loonie jedoch weiterhin beeinträchtigen.

Die kanadische Wirtschaft hängt stark von den Rohölexporten ab, und die Ölpreise sind in der letzten Zeit bei rund 50 Dollar geblieben, liegen aber immer noch unter 78 Dollar (Oktober 2018).

Dieser Rückgang der kanadischen Einnahmen hat letztendlich das kanadische Wirtschaftswachstum beeinflusst. Deshalb erwarteten die Ökonomen für den Monat Januar 2019 einen Anstieg der Arbeitslosenquote von 5,6% auf 5,7%.


USD / CAD - Technisch überkauft, auf Verkaufsstufe wartend

Mit diesen Grundlagen bietet der USD / CAD eine gute Handelsmöglichkeit. Wie Sie sehen, ist der USD / CAD innerhalb von 4 Stunden massiv überkauft. Der relative Festigkeitsindex (RSI) hält sich bei 96, was verrückt ist. Der kanadische Dollar muss zurückkehren, selbst wenn er seinen Aufwärtstrend fortsetzen will.

Das Paar könnte dort eine solide Hürde von rund 1,3360 USD haben, zusammen mit einer Unterstützung von 1,3270 USD. Alles, was Sie brauchen, ist ein genaueres Auge auf das Niveau von 1,3360 $ zu haben, da Schließungen unter diesem Niveau einen Ausverkauf auf dem heutigen Markt auslösen können.

Unterstützung Widerstand
1.3253 1.3341
1.3197 1.3373
1.3109 1.3461
Schlüsselhandelsstufe: 1.3285


USD / CAD - Handelsplan

Der USD / CAD befindet sich in der Mitte des Kauf- und Verkaufsniveaus und es ist besser, hier abzuwarten, bis das Paar ein angemessenes Handelsniveau erreicht. Ich werde den Verkauf unter 1,3335 USD in Betracht ziehen, insbesondere wenn der kanadische Arbeitsbericht überraschend gut erscheint. Der Stop-Loss sollte bei rund 1,3390 USD liegen und der Gewinn bleibt bei 1,3200 USD.

Viel Glück!

Arslan Butt

Arslan Butt ist unser führender Analyst für Güter und Indizes.

Arslan ist ein professioneller Marktanalytiker und Tageshändler. Er besitzt ein MBA in Verhaltensökonomie (Behavioral Finance) und arbeitet an seiner Promotion.

Other posts by Arslan Butt