Wednesday, February 20, 2019

  FOREX TRADING FEED

  Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Experten!

  Erhalten Sie brandheiße Gelegenheiten, Einblicke, Trading Tipps und Top Forex Signale!

  Bleiben Sie dran, folgen Sie den 'Market Leaders'.

Forex-Signale-Brief für den 11. Februar: US-China-Deal im Fokus

Author: Rowan Crosby/Monday, February 11, 2019/Categories: Articles

Die Märkte haben ein bisschen wacklig ausgesehen, als wir in eine große Woche vorrücken, während die USA und China sich wieder zusammenfinden und versuchen, einen Handel abzuschließen.

Die Tarife von President Trump werden sich am 1. März von 10% auf 25% bei einer Reihe von Produkten erhöhen. Das 90-Tage-Fenster scheint etwas eng zu werden, da die Delegierten versuchen, währenddessen einen Deal auszuhandeln.

Wenn die beiden Parteien keine Einigung erzielen oder wesentliche Fortschritte erzielen können, wird die Risikoaktiva wahrscheinlich später in der Woche unter Druck geraten.

In dieser Woche werden zahlreiche Big Data-Punkte veröffentlicht, insbesondere aus den USA und Großbritannien. Dazu gehören VPI und Einzelhandelsumsätze sowie das britische BIP. Wir haben auch die RBNZ-Zinsentscheidung, die auf die zurückhaltenden Maßnahmen anderer Zentralbanken zurückzuführen ist.


Forex Signale Update


Das FX Leaders-Team beendete 12 Gewinnsignale aus 18 Trades mit einer starken Leistung.


USD / JPY - aktives Signal

Der USD / JPY hat sich in einem engen Bereich befunden, der unter dem wichtigen Widerstandsniveau bei 110,00 lag. Dies kann oft zu einer schönen Bewegung in beide Richtungen führen, und wir sind hier kurzfristig dabei und suchen nach einem Nachteil.

USD/JPY

USD / JPY - 240 Minuten Diagramm


AUD / USD - aktives Signal

Der AUD / USD hatte schlechte sieben Tage und wir sind am Freitag aufgrund einer Abfalls knapp. Der Preis hat im asiatischen Handel etwas nachgegeben, aber der Widerstand ist mit 0,7100 immer noch zurückgegangen.

AUD/USD

AUD / USD - 240 Minuten Diagramm


Kryptowährungsaktualisierung

Bitcoin ist endlich aus seinem Schlaf erwacht und sah einen scharfen Preisanstieg bis auf $ 3.700. Das FX Leaders-Team nahm eine kurze Position in diesem Bereich ein und suchte nach einem Rückzug.

 

Seitdem ist der Preis wieder auf 3.600 USD gefallen und hält sich vorerst stabil.

 

Der große Test wird sein, ob und wie der Preis versucht zu springen. Wenn es diese Höchststände nicht wieder erreichen kann, ist es wahrscheinlich immer noch schwach.

BTC

BTC - 240 min Diagramm

Rowan Crosby

Rowan Crosby, ein Futures-Trader aus Sydney, Australien, mit einem BA in Finanzwirtschaft, verfügt über umfangreiche Erfahrung im Handel mit Rohstoffen, Anleihen und Aktien-Futures auf allen Weltmärkten. Er konzentriert sich auf Investmentfinanzierung und quantitative Analysen.

Other posts by Rowan Crosby