Tuesday, July 23, 2019

  FOREX TRADING FEED

  Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Experten!

  Erhalten Sie brandheiße Gelegenheiten, Einblicke, Trading Tipps und Top Forex Signale!

  Bleiben Sie dran, folgen Sie den 'Market Leaders'.

Forex-Signale-Brief für den 17. Juni: Alle Augen auf dem FOMC

Author: Rowan Crosby/Monday, June 17, 2019/Categories: Articles

Die kommende Woche wird aus einem Mann und einem Moment bestehen, in dem das FOMC erneut zusammentrifft, um uns mitzuteilen, was die US-Geldpolitik erwartet.

Die Märkte sind noch unentschlossen darüber, was Powell und die anderen Mitglieder zu sagen haben werden. Kürzlich kam er heraus und schlug vor, dass er bereit sei, die Zinsen bei Bedarf zu senken. Es gibt jedoch ein gutes Stück Grau in dem, was genau einen Schnitt ausmacht.

Die Chancen für einen weiteren Rückgang in den kommenden Monaten sind langsam gestiegen, aber wenn und wann sich die Märkte weitere Leitlinien wünschen, ist noch nicht ganz klar. Inmitten von Handelskriegen und anderen globalen Spannungen könnten die politischen Entscheidungsträger es jedoch sehr wohl ablehnen, zu viele Informationen preiszugeben und ihre Karten dicht bei sich zu halten.

In den letzten Wochen haben wir gesehen, wie Gold und SPX sich versammelten, nachdem einige der Gespräche über das nächste Treffen etwas lauter wurden. Infolgedessen könnte es eine sehr große Woche werden.

Heute gibt es nur begrenzte Daten, um die Woche zu starten, mit einer Vielzahl von Zweit-Tier-Daten, die bestenfalls in Europa und den USA veröffentlicht werden sollen.


Forex Signale Update


Das FX Leaders-Team beendete die Woche mit 16 Siegen aus 22 Signalen, einer sehr starken Leistung des Teams und einer Gewinnquote von 73%.


Öl - aktives Signal

WTI hatte, was nur als eine wilde Woche beschrieben werden konnte. Erstens traf die Angebotsschwemme den Preis hart und ließ ihn auf das 50-Dollar-Niveau fallen. Vor einem Überraschungsangriff auf einige Öltanker schickten Schockwellen durch den Markt und verursachten einen gewaltigen Anstieg. Sobald sich der Staub gelegt hat, kehren die Fundamentaldaten zurück und das Öl sollte auf dem Weg nach unten sein. Wir sind hier noch in einer kurzen Position.

CL

CL - 240 min.


EUR / CHF - Aktives Signal

Der EUR / CHF hat sich weiterhin gut behauptet und sich von dem wichtigen Unterstützungsniveau erholt, das wir letzte Woche identifiziert haben. Dieses Signal liegt für uns immer noch in der Gewinnschwelle, aber das Halten dieses Niveaus bei 1.1200 ist ein positives Zeichen.

EUR/CHF

EUR / CHF - 240 Min.


Kryptowährungs-Update

BTC hatte ein paar starke Tage und hat nun das Schlüssel-9.000-Dollar-Level herausgenommen.

 

Wir sind seit einiger Zeit optimistisch, nachdem der Preis das 8.000-Dollar-Niveau wieder erreicht hatte und wir ein ziemlich starkes Gebot von 7.500 Dollar sahen, das alle Verkäufer in den Bann zog.

 

Es ist klar, dass die Tür jetzt offen ist für einen Push auf 10.000 USD, was eine enorme Wende bedeuten würde. Die Mainstream-Medien könnten ebenfalls zurück an Bord springen, was ein weiterer großer Vorteil wäre. Es ist es auch wert, ein Auge auf LTC zu werfen, das auch einen massiven Bullenlauf hinter sich hat, wie ich heute früher bemerkte.

BTC

BTC - 240 min.

Rowan Crosby

Rowan Crosby, ein Futures-Trader aus Sydney, Australien, mit einem BA in Finanzwirtschaft, verfügt über umfangreiche Erfahrung im Handel mit Rohstoffen, Anleihen und Aktien-Futures auf allen Weltmärkten. Er konzentriert sich auf Investmentfinanzierung und quantitative Analysen.

Other posts by Rowan Crosby