Tuesday, July 23, 2019

  FOREX TRADING FEED

  Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Experten!

  Erhalten Sie brandheiße Gelegenheiten, Einblicke, Trading Tipps und Top Forex Signale!

  Bleiben Sie dran, folgen Sie den 'Market Leaders'.

Forex-Signale-Brief für den 8. Juli: FOMC ist immer noch der Schlüssel

Author: Rowan Crosby/Monday, July 08, 2019/Categories: Articles

Die Woche endete mit einem Knall, als die USA am Freitag 224.000 neue Jobs verzeichneten. In dieser Woche wird der Schwerpunkt genau darauf liegen, was dies für die künftigen US-Zinsen bedeutet.

Die US-Lohn- und Gehaltsabrechnungen außerhalb der Landwirtschaft fielen weitaus besser aus als erwartet, und es besteht nun eine etwas größere Chance, dass die Fed die Zinsen bei ihrem nächsten Treffen nicht senkt.

Die kommende Woche hat wenig Daten, aber viel mit dem FOMC zu tun. Wir werden das Protokoll des letzten veröffentlichten Meetings sehen und von Jerome Powell hören. Er wird wahrscheinlich befragt, wie sich die Zahl der Stellen auf die Wahrscheinlichkeit einer Zinssenkung im Juli auswirkt, und wir können sicher sein, dass die Welt genau auf Hinweise achten wird.

Die Gewinnchancen für eine Juli-Kürzung sind mittlerweile so gut wie eingepreist, dass die USD-Rally mit ein paar Zweifeln einhergehen könnte. Es könnte auch Gold in Bewegung bleiben, das derzeit wieder unter dem Niveau von 1.400 USD handelt.

Heute sind die Daten dünn, aber es gibt ein paar Veröffentlichungen der zweiten Stufe für EUR / USD und die deutsche Industrieproduktion und Handelsbilanz.

Es wird interessant sein zu sehen, wie der USD und SPX mit allen US-Händlern aus der Woche der Verkürzung der Feiertage reagiert, sodass wir trotz der geringen Datenvolatilität eine gewisse Volatilität feststellen können.


Forex Signale Update


Das FX Leaders-Team beendete eine weitere solide Handelswoche mit 8 Siegen aus 12 Trades mit einer Gewinnrate von 66%.


EUR / USD - Ausstehendes Signal

Der EUR / USD ist dank einer leichten Erholung des USD von 1,1300 stark zurückgegangen. Wir suchen hier nach einem kurzen Signal, aber der größte Teil der Aktion in dieser Woche wird auf der Rückseite des USD stattfinden, daher könnte es frühzeitig schwierig werden.

EUR/USD

EUR / USD - 240 Min.


EUR / GBP - Aktives Signal

Wir sind zurück im EUR / GBP, nachdem wir kürzlich erfolgreich mit diesem gehandelt haben. Der Kurs konnte sich dem Niveau von 0,9000 noch nicht annähern, sodass hier ein gewisser Schutz besteht und wir daher auf der Suche nach einem kurzfristigen tieferen Push sind.

EUR/GBP

EUR / GBP - 240 Min.


Kryptowährungs-Update

BTC hatte ein paar ruhige Tage, nachdem es zuletzt auf dem 12.000-Dollar-Niveau gescheitert war.

 

Ich habe heute bereits erwähnt, dass der Preis allmählich zu steigen beginnt und die Volatilität abnimmt. Das ist oft ein Zeichen dafür, dass sich ein Umzug abzeichnet.

 

Ich beobachte die Region zwischen 12.000 und 500 US-Dollar immer noch sehr genau. Wenn das nicht funktioniert, werde ich nach einem weiteren großen Lauf Ausschau halten. Der Preis konnte noch nicht nach oben brechen und erzielt immer noch niedrigere Höchststände.

BTC

BTC - 240 min.

Rowan Crosby

Rowan Crosby, ein Futures-Trader aus Sydney, Australien, mit einem BA in Finanzwirtschaft, verfügt über umfangreiche Erfahrung im Handel mit Rohstoffen, Anleihen und Aktien-Futures auf allen Weltmärkten. Er konzentriert sich auf Investmentfinanzierung und quantitative Analysen.

Other posts by Rowan Crosby