Saturday, November 17, 2018

  FOREX TRADING FEED

  Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Experten!

  Erhalten Sie brandheiße Gelegenheiten, Einblicke, Trading Tipps und Top Forex Signale!

  Bleiben Sie dran, folgen Sie den 'Market Leaders'.

Forex-Signale-Brief für den 8. November: Märkte schauen zum FOMC

Author: Rowan Crosby/Thursday, November 08, 2018/Categories: Articles

Nach den Zwischenwahlen können sich die Märkte wieder auf die Daten für den Rest der Woche konzentrieren. Die gute Nachricht ist, dass sie nicht lange warten müssen, da wir die FOMC-Erklärung für die US-Sitzung vorbereitet haben.

Falls Sie sich erinnern, wir hatten kürzlich eine Zinsanhebung in den USA, und es wird angenommen, dass eine weitere im Dezember stattfindet, zusammen mit zwei weiteren im Jahr 2019.

Das macht die November-Sitzung des FOMC möglicherweise zu einer ruhigen Sitzung. Die Anleger können jedoch weiterhin auf die Aussage blicken, um Erkenntnisse aus den zukünftigen Entwicklungen zu gewinnen.

Das letzte FOMC-Protokoll zeigte einen hawkischen Ton, und es wird interessant sein, dies vor dem Hintergrund der Zwischenwahlen und der anhaltenden Unsicherheit in China weiterhin zu beobachten.

An anderen Stellen sind Top-Tier-Daten wieder dünn, so dass wir angesichts der gestrigen Maßnahmen ruhig sein könnten.


Forex Signale Update


Das FX Leaders-Team fand gestern 4 Gewinner aus 5 Signalen, wobei die einzige Verlustposition im EUR / USD lag, bei der wir im USD-Kurs geschüttelt wurden, als die Zwischenspiele noch zu vergeben waren.

Gold - Gold hat sich gestern aufgrund eines Risiko-Gefühls in den Märkten etwas verändert. Aber insgesamt hat sich das gelbe Metall gut gehalten, was darauf hindeutet, dass dort immer noch etwas Stärke vorhanden ist.


AUD / USD - aktives Signal

Der AUD / USD hat sich in der letzten Woche dank einiger positiver Daten und eines schwachen USD stark erholt. Wir haben kürzlich 0,7300 getestet, sind aber nach einem Ausfall auf diesem Niveau für einen Pullback anfällig.

AUD/USD

AUD / USD - 240 Minuten


EUR / USD - aktives Signal

Der EUR / USD stieg gestern an, da der USD während der vorzeitigen Auszählung der Zwischenwahlen gefallen war. Wenn schnell zurückgefahren wird, aber der Widerstand nach unten gedreht wird, könnte dies für eine schnelle Long-Position sorgen.

EUR/USD

EUR / USD - 240 Minuten


Kryptowährungsaktualisierung

Bitcoin und die anderen großen Kryptowährungen waren in den letzten Wochen sehr ruhig. Die geringe Volatilität ist angesichts der Geschichte der jungen Industrie ziemlich überraschend.

 

Das auf den längerfristigen Chartpreis gesagte sieht bärisch aus. Es macht niedrigere Hochs, während es sich dem $ 6.000-Niveau nähert. Es würde mich nicht wundern, irgendwann einen großen Durchbruch durchgemacht zu haben.

 

Das kurzfristige Niveau, das bei BTC zu beachten ist, liegt bei 6.800 USD nach oben und 6.150 USD nach unten.

BTC

BTC - Täglich.

Print

Rowan Crosby

Rowan Crosby, ein Futures-Trader aus Sydney, Australien, mit einem BA in Finanzwirtschaft, verfügt über umfangreiche Erfahrung im Handel mit Rohstoffen, Anleihen und Aktien-Futures auf allen Weltmärkten. Er konzentriert sich auf Investmentfinanzierung und quantitative Analysen.

Other posts by Rowan Crosby