24. April – Ausblick Wirtschaftsereignisse – US-Verbrauchervertrauen steht an - Forex News by FX Market Leaders

24. April – Ausblick Wirtschaftsereignisse – US-Verbrauchervertrauen steht an

Gesendet Dienstag, April 24, 2018 durch
Arslan Butt • 2 min lesen

Der Greenback ist die eine Währung, die den Gesamtmarkt beherrscht. Apropos wirtschaftlichen Ereignisse, die fundamentale Seite ist heute etwas seicht, da die australischen und neuseeländischen Banken wegen es „Anzac-Days” heute geschlossen bleiben. Die Händler scheinen jedoch das US-Verbrauchervertrauen und die zurückhaltende Politik der BOJ einzupreisen.

Watchlist – Wichtige Wirtschaftsereignisse heute


Australischer Dollar – AUD

VPI y/y – Das Australische Statistikbureau veröffentlichte die Inflationszahlen um 1:30 Uhr (GMT). Wie mein Kollege Rowan in seinem Update „AUD/USD bricht zusammen‘ erklärte, ist der australische Inflationsindex um 0,4% gestiegen, was unter der Erwartung von 0,5% liegt. Der getrimmte VPI liegt jedoch mit 0,5% im Rahmen der Erwartungen.

Eurozone – EUR

Deutsches ifo Geschäftsklima – Händler finden diese Daten sehr nützlich, um die zukünftigen wirtschaftlichen Bedingungen der Wirtschaft vorherzusagen. Lassen Sie mich erklären, warum. Freunde, es ist eine Umfrage bei etwa 7K-Unternehmen, die die Befragten auffordert, das relative Niveau der aktuellen Geschäftsbedingungen und Erwartungen für die nächsten 6 Monate zu bewerten.

Wie wir wissen, reagiert das agile Geschäft schnell auf die wirtschaftlichen Bedingungen, um in einem fordernden Umfeld bestehen zu können. Wenn also das Geschäftsklima die Prognose und auch die bisherigen positiv beeinflusst, wird die einheitliche Währung weiterhin gefragt sein und die Menschen möchten gern in DAX und FRA investieren. Gleichermaßen verursacht ein Rückgang des Geschäftsklimas Angst und demotiviert Investoren, ihr Geld in europäischen Aktienmärkten zu halten. Ich hoffe, das Konzept ist Ihnen jetzt klar? Mit Blick auf die Prognose erwarten die Ökonomen daher einen Rückgang des Geschäftsklimas von 103,2 auf 102,7 Punkte. Der Euro könnte heute weiterhin bärische Tendenzen haben.

US-Dollar – USD

CB Verbrauchervertrauen – Um 14:00 Uhr (GMT) veröffentlicht die Conference Board Inc. Zahlen zum Verbrauchervertrauen. Im Grunde handelt es sich um eine Befragung von etwa 5 000 Haushalten, in der die Befragten aufgefordert werden, das relative Niveau der aktuellen und zukünftigen wirtschaftlichen Bedingungen einschließlich der Verfügbarkeit von Arbeitskräften, der Geschäftsbedingungen und der allgemeinen wirtschaftlichen Situation zu bewerten. Das Verbrauchervertrauen soll angeblich 126 Punkte gegenüber 127,7 im Februar betragen. Ein Rückgang des Verbrauchervertrauens ist für den Dollar und die Aktienindizes nie gut.

Das ist so ziemlich für heute. Es wäre schön, die technischen Setups vor Veröffentlichung der Wirtschaftsdaten zu handeln. Bleiben Sie mit FX-leaders auf dem Laufenden, da einige wirklich aufregende Handelsideen auf dem Weg sind. Viel Glück!

Sehen Sie sich unsere kostenlosen Forexsignale an
Folgen Sie den Hauptwirtschaftsereignisse im FX Leaders Wirtschaftskalender
Handeln Sie besser, entdecken Sie mehr Forex-Handelsstrategien

Über den Autor

Arslan Butt // Index & Commodity Analyst
Arslan Butt is our Lead Commodities and Indices Analyst. Arslan is a professional market analyst and day trader. He holds an MBA in Behavioral Finance and is working towards his Ph.D. Before joining FX Leaders Arslan served as a senior analyst in a major brokerage firm. Arslan is also an experienced instructor and public speaker.
ÄHNLICHE ARTIKEL
Der breit-basierte US Dollar wird diese Woche auf einer bärischen Note beenden und Marktoptimismus die sichere Anlage des USD untergräbt..
5 Monaten her
Der US Dollar wird diese Woche mit einer bullischen Note beendet werden, angekurbelt durch vorher veröffentlichte US-Daten, welche zeigten..
5 Monaten her
Der breit basierte US Dollar wird die Woche auf einem bullischen Weg beenden mit einer absteigenden Marktstimmung und zuvor besser aussehend
6 Monaten her