Forex-Signale-Brief für den 29. Oktober: Wächst das Vertrauen? - Forex News by FX Market Leaders
Stocks are Bullish Again

Forex-Signale-Brief für den 29. Oktober: Wächst das Vertrauen?

Gesendet Dienstag, Oktober 29, 2019 durch
Rowan Crosby • 2 min lesen

Die Woche hat positiv begonnen, da insbesondere die Aktien eine Welle des Optimismus in neue Rekordhöhen stoßen.

Insbesondere der SPX ist gesprungen und hat das illusorische 3000-Level durchbrochen, nachdem gestern einige positive Schlagzeilen die Drähte getroffen hatten.

Die Nachricht, dass US-Präsident Trump in Bezug auf ein Handelsabkommen zwischen den USA und China immer zuversichtlicher wird, birgt das Risiko, dass der Handel wieder aufgenommen wird. Zwar gibt es viele Anleger, die von der Aussicht auf eine weitere Kürzung um 25 Basispunkte durch das FOMC in dieser Woche begeistert sind.

All dies kommt zu einem interessanten Zeitpunkt, da wir heute einen Überblick über das Vertrauen der Verbraucher in die USA erhalten. Für Anleger war dies bislang ein steiniger Weg, aber da das FOMC damit begonnen hat, seine Geldpolitik zu lockern, sollte es bei einer stabilen Beschäftigungssituation einen Grund für ein angemessenes Maß an Vertrauen geben.

Natürlich ist der Streit zwischen den USA und China bei weitem nicht beigelegt, und dieser Überhang an Sorgen ist der große, der derzeit mehr Händlern im Gedächtnis bleibt.

Forex Signale Update

 

Das FX Leaders-Team startete die Woche mit einem Gewinn aus zwei Signalen, während wir im frühen asiatischen Handel gerade unseren Take Profit im GBP / USD-Signal erreichten.

AUD / USD – Aktives Signal

Der AUD / USD wird im Fokus stehen, während sich die Stimmung zwischen den USA und China weiterhin durch die Märkte bewegt. Es hat sich nicht so stark erholt wie andere Risikoaktiva, weshalb wir hier auf der Suche nach Abwärtspotenzialen sind.

AUD/USD

AUD / USD – 240 Min.

GBP / USD – Ausstehendes Signal

Der GBP / USD war in letzter Zeit aktiv, da die EU die Verzögerung gebilligt hat, aber das britische Parlament wird einer vorzeitigen Wahl nicht zustimmen. Wir haben dies hier auf beiden Seiten gehandelt und werden erneut nach Möglichkeiten in den Schlüsselbereichen suchen.

GBP/USD

GBP / USD – 240 Min.

Kryptowährungs-Update

Nach der jüngsten von China ausgelösten Rally sieht es so aus, als würden sich die Dinge langsam wieder abkühlen.

Das Niveau von 10.000 US-Dollar scheint für Bitcoin jetzt ein Zwischenstopp zu sein, und das Diagramm sieht allmählich so aus, als ob sich hier eine echte Chance auf eine Kehrseite ergibt.

Wenn dieser Stand von 9.000 USD sinkt, würde das Diagramm ziemlich bärisch aussehen. Dies ist die Art von Kursbewegungen, die wir nach einem starken Aufwärtstrend sehen. Wie wir sehen können, stieß der Preis auf einen wichtigen Widerstand und fiel dann auf ein niedrigeres Hoch, bevor er den Boden verlor.

Wenn diese Unterstützung sinkt, könnten wir hier weitere Abwärtsbewegungen sehen.

BTC

BTC – 240 min.

Sehen Sie sich unsere kostenlosen Forexsignale an
Folgen Sie den Hauptwirtschaftsereignisse im FX Leaders Wirtschaftskalender
Handeln Sie besser, entdecken Sie mehr Forex-Handelsstrategien

Über den Autor

Rowan Crosby // Asia-Pacific Analyst
Rowan Crosby is a professional futures trader from Sydney, Australia. Rowan has extensive experience trading commodities, bonds and equity futures in the Asian, European and US markets. Rowan holds a Bachelor of Finance and Economics degree and is focused heavily on Investment Finance and Quantitative Analysis.
ÄHNLICHE ARTIKEL