14. November Tages-Brief: Ausblick auf Wirtschaftsereignisse – Fed-Vorsitzender Powell sagt aus - Forex News by FX Market Leaders

14. November Tages-Brief: Ausblick auf Wirtschaftsereignisse – Fed-Vorsitzender Powell sagt aus

Gesendet Donnerstag, November 14, 2019 durch
Arslan Butt • 2 min lesen

Am Donnerstag verlängern die globalen Finanzmärkte den Handel mit einer Risikostimmung, wobei GOLD und andere sichere-Anlage-Vermögenswerte weiterhin unterstützt werden. Die globalen Börsenindizes gaben nach, als der Handel zwischen den USA und China die Märkte immer noch erschütterte.

Das Greenback fiel gegenüber dem japanischen Yen und dem Schweizer Franken, zusammen mit anderen sicheren Anlagen, nach Medienberichten, dass die Handelsdiskussionen zwischen den USA und China wegen der Käufe von Farmen ins Stocken geraten waren. Heute liegt der Schwerpunkt weiterhin auf dem Zeugnis von Fed Vorsitzendem Powell.

Beobachtungsliste – Top Wirtschaftsereignisse heute

 

EUR – deutsches vorläufiges BIP q / q – 7:00 GMT

Die deutsche Wirtschaft schrumpfte in den drei Monaten bis zum Monat Juni 2019 saisonbereinigt um 0,1% gegenüber dem Vorquartal, ungeachtet der vorläufigen Bewertung, nach einer Verlängerung um 0,4% in der Vorperiode.

Die BIP-Wachstumsrate in Deutschland betrug von 1970 bis 2019 0,51% und erreichte im zweiten Quartal 1970 ein Allzeithoch von 4% und im ersten Quartal 2009 ein historisches Tief von -4,70%.

Um 7:00 GMT wird Destatis die deutschen BIP-Daten veröffentlichen, und Ökonomen erwarten einen leichten Rückgang um -0,1%. Die Daten werden heute höchstwahrscheinlich einen rückläufigen Druck auf das Währungspaar EUR / USD ausüben.

GBP – Einzelhandelsumsätze m / m – 9:30 GMT

Das Amt für nationale Statistiken wird die Einzelhandelsdaten voraussichtlich um 8:30 Uhr (GMT) veröffentlichen. Dies ist das primäre Maß für die Verbraucherausgaben, die den größten Teil der gesamten Wirtschaftstätigkeit ausmachen. Im November verzeichneten die Einzelhandelsumsätze eine Wachstumsrate von 0% gegenüber der Prognose von -0,1%, was eine solide Unterstützung für das Pfund Sterling bedeutet.

In diesem Monat erwarten die Ökonomen einen Anstieg der Einzelhandelsumsätze um 0,2%. Eine positive Anzahl von Verkäufen deutet auf einen Anstieg der Inflation und des Wirtschaftswachstums hin. Daher könnten die Sterling Bullen heute aktiv bleiben.

USD – Fed-Vorsitzender Powell sagt aus – 15:00 GMT

Die Federal Reserve soll vor dem Haushaltsausschuss des Repräsentantenhauses in Washington DC um 15:00 Uhr GMT über die Wirtschaft aussagen. Anleger werden sich auf Anzeichen für eine Geldpolitik einstellen, da Powell voraussichtlich über die neuen Zinssenkungen befragt wird und die anschließende „Pause“ seiner Zentralbank veröffentlicht wird.

USD – Rohölvorräte – 16:00 GMT

Einen Tag zuvor hat das American Petroleum Institute (API) für die Woche bis zum 7. November eine Rohölabnahme von 541.000 Barrel bewertet, verglichen mit Analystenprognosen für einen Anstieg von 1,649 Millionen Barrel.

In der vergangenen Woche wurden laut API-Bericht Rohölvorräte in Höhe von 4,26 Millionen Barrel aufgebaut. In den Prognosen der UVP wurde jedoch ein Anstieg von 7,9 Millionen Barrel für diese Woche veröffentlicht. Nach der heutigen Lagerbewegung bleibt die Nettoentnahme für das Jahr für die 46-wöchige Laufzeit bei 8,76 Millionen Barrel.

Um 16:00 GMT wird die EIA (Energy Information Administration) voraussichtlich einen Anstieg der Rohölpreise um 1,5 Millionen Barrel melden, was die Ölpreise heute möglicherweise rückläufig halten wird.

Im Wirtschaftskalender von FX Leaders finden Sie Informationen zur Live-Berichterstattung über diese wichtigen Ereignisse.

Viel Glück!

Sehen Sie sich unsere kostenlosen Forexsignale an
Folgen Sie den Hauptwirtschaftsereignisse im FX Leaders Wirtschaftskalender
Handeln Sie besser, entdecken Sie mehr Forex-Handelsstrategien

Über den Autor

Arslan Butt // Index & Commodity Analyst
Arslan Butt is our Lead Commodities and Indices Analyst. Arslan is a professional market analyst and day trader. He holds an MBA in Behavioral Finance and is working towards his Ph.D. Before joining FX Leaders Arslan served as a senior analyst in a major brokerage firm. Arslan is also an experienced instructor and public speaker.
ÄHNLICHE ARTIKEL
Der breit-basierte US Dollar wird diese Woche auf einer bärischen Note beenden und Marktoptimismus die sichere Anlage des USD untergräbt..
1 Jahr her