31. Januar Tages-Brief: Konjunkturausblick – Kanadisches BIP in den Highlights - Forex News by FX Market Leaders
The US Q4 GDP might be revised lower from 2.1%

31. Januar Tages-Brief: Konjunkturausblick – Kanadisches BIP in den Highlights

Gesendet Freitag, Januar 31, 2020 durch
Arslan Butt • 2 min lesen

Schönen Freitag, geschätzte Kollegen.

Die globalen Finanzmärkte handeln aufgrund des stärkeren BIP und der durch ein Coronavirus ausgelösten Anziehungskraft auf sichere Anlagen weiterhin mit gemischten Stimmungen. Die Nachfrage nach dem Dollar-Index stieg und der japanische Yen als sichere Anlage festigte sich nach dem Risikoabschwung moderat, nachdem die Unsicherheit über die wirtschaftliche Abschwächung aufgrund des Ausbruchs des Coronavirus aufkam.

Zwar hatten sich die Märkte über Nacht etwas beruhigt und der Appetit auf Risikoaktiva kehrte zurück, was den Yen und den Schweizer Franken schwächte, die anhaltende Unsicherheit über die Auswirkungen des Virus auf China und die weltweiten Auswirkungen haben die Anleger vorsichtiger gemacht.

Mögliche wirtschaftliche Auswirkungen

 

EUR – spanisches Bruttoinlandsprodukt q / q – 8:00 GMT
Das Nationale Statistikamt gibt um 08:00 GMT die spanischen Flash-BIP-Zahlen bekannt. Insgesamt gibt es zwei BIP-Varianten, die im Abstand von 20 Tagen veröffentlicht werden – Flash und Final. Die Flash-Ankündigung ist am frühesten und hat daher in der Regel die größte Auswirkung. Das Finale wird mangels Bedeutung nicht gemeldet.

Da es sich um Flash handelt, werden die Anleger genau hinschauen, um einen raschen EUR / USD-Handel zu ermöglichen. Ökonomen erwarten in Spanien eine Wachstumsrate von 0,4%, die weder besser noch schlechter ist als im Vormonat. Wir können keine bedeutende Bewegung auf seiner Freigabe sehen.

 

CAD – BIP m / m – 13:30 GMT
Statistics Canada veröffentlicht die BIP-Zahlen für die kanadische Wirtschaft um 13:30 Uhr GMT. Das Bruttoinlandsprodukt in Kanada belief sich 2018 auf 1709,30 Milliarden US-Dollar. Das kanadische Bruttoinlandsprodukt entspricht 2,76% der Weltwirtschaft.

Das BIP in Kanada belief sich von 1960 bis 2018 auf durchschnittlich 652,54 Mrd. USD und erreichte 2013 mit 1842,02 Mrd. USD ein Allzeithoch und 1961 ein Rekordtief von 40,77 Mrd. USD.

Ökonomen rechnen mit einem Anstieg des kanadischen BIP von -0,1% auf 0,0%. Der Loonie könnte heute mit einer leichten bullischen Tendenz handeln.

 

USD – Chicago PMI – 14:45 GMT
Die ISM-Chicago, Inc wird voraussichtlich die PMI-Zahlen für Chicago um 14:45 Uhr GMT mit einer neutralen Prognose von 48,9 gegenüber 48,9 veröffentlichen. Anfänger, dies ist eine Umfrage unter rund 200 Einkaufsmanagern in Chicago, bei der die Befragten gebeten werden, das relative Niveau der Geschäftsbedingungen wie Beschäftigung, Produktion, neue Bestellungen, Preise, Lieferantenlieferungen und Lagerbestände zu bewerten.

Die negative Prognose könnte den US-Dollar in Schach halten, während positive Daten weitere Aufkäufe nach sich ziehen könnten.

Das ist alles für heute, aber schauen Sie im FX Leaders-Wirtschaftskalender nach, um die Live-Berichterstattung über diese wichtigen Ereignisse zu erhalten.

Viel Glück!

Sehen Sie sich unsere kostenlosen Forexsignale an
Folgen Sie den Hauptwirtschaftsereignisse im FX Leaders Wirtschaftskalender
Handeln Sie besser, entdecken Sie mehr Forex-Handelsstrategien

Über den Autor

Arslan Butt // Index & Commodity Analyst
Arslan Butt is our Lead Commodities and Indices Analyst. Arslan is a professional market analyst and day trader. He holds an MBA in Behavioral Finance and is working towards his Ph.D. Before joining FX Leaders Arslan served as a senior analyst in a major brokerage firm. Arslan is also an experienced instructor and public speaker.
ÄHNLICHE ARTIKEL
Der breit-basierte US Dollar wird diese Woche auf einer bärischen Note beenden und Marktoptimismus die sichere Anlage des USD untergräbt..
12 Monaten her