Forex-Signale-Brief für den 29. April: US-BIP im Fokus - Forex News by FX Market Leaders

Forex-Signale-Brief für den 29. April: US-BIP im Fokus

Gesendet Donnerstag, April 29, 2021 durch
Rowan Crosby • 2 min lesen

[[BTC-gesponsert]]

US Marktabschluss

Die US-Aktienmärkte waren an einem Tag ruhig, an dem das FOMC einen positiven Ausblick für die Wirtschaft vorschlug.

Das letzte FOMC-Treffen war das Schlüsselereignis des Tages, und Jerome Powell machte deutlich, dass die Zinssätze niedrig bleiben und die Rate der Käufe von Vermögenswerten anhalten würde.

Die Nachricht bedeutet, dass Rohstoffe und andere reale Vermögenswerte mehr Aufwärtspotenzial haben sollten, da Powell und sein Team sich nicht allzu sehr darum zu kümmern scheinen, was die Inflation für die Wirtschaft und sicherlich nicht für den USD bedeutet.

 

Die Datenagenda

In der kommenden Sitzung wird der Fokus stärker auf die USA gelegt, mit einigen wichtigen Datenpunkten, die es wert sind, gesehen zu werden.

Die heutige Hauptzahl wird das US-BIP sein, das sich weiter verbessert und voraussichtlich die 6% -Marke überschreiten wird, was eine sehr starke Erholung darstellt. Gleichzeitig werden auch die Daten zu Arbeitslosenansprüchen zu beachten sein, da diese Zahl in den letzten Monaten stark zurückgegangen ist und jetzt im niedrigen 500er-Bereich liegt.

In Europa erhalten wir auch ein Job-Update von der wichtigen deutschen Wirtschaft, die dank Merkels Versuch, Wirtschaft und Demokratie auf einmal zu zerstören, in letzter Zeit eines der Hauptinteressengebiete ist. Es wird erwartet, dass im vergangenen Monat weitere 10.000 Arbeitsplätze in Deutschland verloren gingen.

 

Forex Signale Update

 

Das FX Leaders-Team erzielte 3 Gewinner aus 4 Trades, da das FOMC die Dinge interessant hielt.

 

XRP – Aktives Signal

XRP zieht sich zurück, aber die Bewegung bleibt ziemlich flach, was darauf hindeutet, dass sich die Käufer immer noch ansammeln. Wir bleiben lange auf der Suche nach dem nächsten Niveau höher.

 

LTC – Aktives Signal

LTC war in den letzten paar Sitzungen ziemlich optimistisch, hat aber jetzt einige Verkaufszahlen erzielt. Wir sind hier kurz davor, einen schnellen Rückzug zu suchen, bleiben aber langfristig bullisch.

 

Kryptowährungs-Update

BTC hatte ruhige 24 Stunden, als wir auf den nächsten Schritt warten. Im Moment haben wir gesehen, dass sich das Niveau von 50.000 US-Dollar vorerst gehalten hat, während der Preis knapp unter 55.000 US-Dollar liegt.

Das FOMC hatte keinen wirklichen Einfluss auf Bitcoin oder den Kryptoraum, da die meisten der Ansicht waren, dass der Gelddruck unabhängig davon weiterlaufen würde.

Sehen Sie sich unsere kostenlosen Forexsignale an
Folgen Sie den Hauptwirtschaftsereignisse im FX Leaders Wirtschaftskalender
Handeln Sie besser, entdecken Sie mehr Forex-Handelsstrategien

Über den Autor

Rowan Crosby // Asia-Pacific Analyst
Rowan Crosby is a professional futures trader from Sydney, Australia. Rowan has extensive experience trading commodities, bonds and equity futures in the Asian, European and US markets. Rowan holds a Bachelor of Finance and Economics degree and is focused heavily on Investment Finance and Quantitative Analysis.
ÄHNLICHE ARTIKEL