Forex-Signale-Brief für den 2. März: Greenback steigt

US Marktabschluss

Die Märkte waren optimistisch, um die Woche zu beginnen, und es ist fair zu sagen, dass wir im Moment eine gewisse Volatilität sehen.

Die Aktien erholten sich auf breiter Front stark, während der Greenback es schaffte, über dem Niveau von 91,00 im US-Dollar-Index zu bleiben.

Die Anleiherenditen fielen nach einem enormen Anstieg zum Ende der Woche zurück, und die Rohstoffe waren auf ganzer Linie die wirklichen Verzögerer.

Im Krypto-Bereich gab es nach der Nachricht, dass Apple stark in Bitcoin investiert hat, einen sehr starken Aufschwung.

 

Die Datenagenda

Es gibt heute einige bemerkenswerte Daten, wobei deutsche Arbeitsplätze früh im europäischen Handel im Mittelpunkt stehen. Wir erhalten auch den Euronzone VPI.

Die US-Sitzung enthält heute nur wenige Daten, aber die [[USD / CAD]] werden sich auf ihre neueste Aktualisierung des BIP konzentrieren.

 

Forex Signale Update

 

Das FX Leaders-Team holte sich den einen Sieg auf unserem [[Gold]] – Signal, als sich der Greenback weiter erholt.

Stellen Sie sicher, dass Sie unseren Live-Signalen folgen, da die Volatilität diese Woche zunimmt.

 

USD / CAD – Aktives Signal

Wir halten den USD / CAD an, da wir kurzfristig eine Stärke des USD sehen.

 

EUR / USD – Ausstehendes Signal

Der EUR / USD ist dank der USD-Rallye sehr schwach, und wir sehen ein kurzes Signal, wenn die Unterstützung sinkt.

 

Kryptowährungs-Update

[[BTC]] war gestern sehr stark und drängt jetzt auf dieses Niveau von 50.000 USD zurück. Die Stärke hat dazu geführt, dass der breitere Markt höher gezogen wurde.

Es wird interessant sein zu sehen, wie der Preis auf diesem Niveau reagiert und ob noch Kaufinteresse besteht. Gleichzeitig konzentriere ich mich sehr auf das nach unten gerichtete Niveau von 44.400 USD. Wenn dies kaputt geht, erwarte ich viel mehr dahinter.

Forex-Signale-Brief für den 27. Januar: FOMC steht an

US Marktabschluss

Die US-Märkte haben sich in der vergangenen Woche im Großen und Ganzen relativ stabil gehalten.

Dies ist die gleiche Art von Dingen, die wir gestern gesehen haben, wobei die Aktien größtenteils flach waren und einige Rückgänge von den kleineren Obergrenzen herrührten.

In der Zwischenzeit hat der USD einige seiner Gewinne zurückverfolgt, was dazu beigetragen hat, die Hauptwährungen zu stützen. Insgesamt war es jedoch kein besonders ereignisreicher Tag.

 

Die Datenagenda

Der heutige Fokus liegt eindeutig auf dem FOMC und dem, was es für das erste Treffen im Jahr 2021 auf Lager hat.

Wie wir wissen, befindet sich die US-Wirtschaft dank des Virus und der anhaltenden Sperrung in einer prekären Lage. In Bezug auf das FOMC haben sie jetzt wirklich keine Munition mehr und ihre einzige wirkliche Strategie besteht darin, weiterhin Geld zu drucken und Staatsanleihen zurückzukaufen. Klar, eine Strategie, die ein Verfallsdatum hat.

Ich vermute daher, dass Powell wenig sagen wird, wenn sie ihre derzeitige Flugbahn fortsetzen.

 

Forex Signale Update

 

Das FX Leaders-Team beendete mit 1 Sieg aus 3 Trades, da die Märkte auf ganzer Linie gemischt waren.

 

USD / CAD – Aktives Signal

Der [[USD / CAD]] hält sich trotz des Abwärtstrends bei 1,2700 und wir suchen lange nach einer schnellen Erholung.

 

USD / JPY – Aktives Signal

Der [[USD / JPY]] verzeichnete eine unglaublich niedrige Volatilität, als der Preis diese Trendlinie hinunterging. Wir bleiben lange hier.

 

Kryptowährungs-Update

Sowohl bei [[BTC]] als auch bei [[ETH]] hat sich wenig geändert, und ich erwarte immer noch eine Pause in beiden Fällen.

Das Ethereum scheint weitaus stärker zu sein, und das ist das, bei dem ich im Moment am optimistischsten bin.

Forex-Signale-Brief für den 30. Dezember: McConnell erhöht $2,000 Stimulus

US Marktabschluss

Die Märkte fielen gestern weg, als der republikanische Führer des US-Senats die Hoffnung auf größere Impulse ablehnte.

In einem Schritt, der das direkte Gegenteil von dem war, was US-Präsident Trump erhofft hatte, lehnte Mitch McConnell ein Angebot der Senatsdemokraten für eine Abstimmung über die Erhöhung des Werts von Hilfsschecks für einzelne Amerikaner auf 2000 US-Dollar ab.

McConnell ist weiterhin im Widerspruch zum Präsidenten und der Mehrheit der Republikaner und es wird von Tag zu Tag klarer, dass seine Loyalitäten fragwürdig sind.

Infolgedessen fielen die Aktienmärkte, angeführt vom Russell 2000, während der Greenback weiter fiel. Der weiche USD trägt dazu bei, die Hauptwährungen zu stützen, und der Trend scheint sich vorerst fortzusetzen.

Die Datenagenda

Es gibt heute wieder wenig Daten. Die einzigen wichtigen Neuigkeiten sind die ausstehenden Eigenheim Verkaufs-Daten aus den USA.

Immobilien waren in letzter Zeit interessant, mit einer deutlichen Abkehr von den großen US-Städten LA und NYC in Richtung regionaler Gebiete. Es gibt auch einen großen Vorstoß sowohl nach Texas als auch nach Florida, zwei Staaten, in denen nur begrenzte Beschränkungen eingeführt wurden.

Später in der Sitzung werden wir die neuesten [[WTI]] Rohölbestandsdaten erhalten, bei denen eine große Ziehung von 2,5 Mio. erwartet wird. Öl drängt auf dieses wichtige Niveau von 50 USD, unterstützt durch einen fallenden USD.

 

Forex Signale Update

Das FX Leaders-Team holte sich den einen Sieg auf unserem [[USD / JPY]] – Signal, während der Greenback weiterhin kapituliert.

Stellen Sie sicher, dass Sie unseren Live-Signalen folgen, da die Volatilität zunehmen kann, wenn wir uns in den kommenden Wochen in volatile Zeiten begeben, beginnend mit den Stichwahlen in Georgia.

 

Öl – Beobachtung

[[WTI]] drängt in diese wichtige 50-Dollar-Region und erzielt, wie wir in den Diagrammen sehen können, eine Reihe höherer Tiefststände. Heute steht ein großes Unentschieden auf dem Spiel, also beobachten Sie dieses genau.

 

USD / CAD – Aktives Signal

Der [[USD / CAD]] wird von einem fallenden Greenback angeführt. Wir sind kurz hier und suchen nach weiteren Nachteilen.

 

Kryptowährungs-Update

[[BTC]] ist heute wieder im Fokus, da die Preishürden wieder auf das Rekordniveau von 28.000 USD steigen.

Der Preis testet derzeit dieses Niveau und wir sehen oft diese großen Bewegungen, wenn sich die Märkte im Halb-Festtags-Modus befinden. Ich bleibe voreingenommen gegenüber der langen Seite.

[[XRP]] war in letzter Zeit ein echter Nachzügler, und wir können jetzt sehen, warum, wie Coinbase sagt, der Handel mit XRP ausgesetzt wird.

Forex-Signale-Brief für den 14. Dezember: FOMC im Fokus

US Marktabschluss

Die Märkte waren gemischt, um die Handelswoche zu beenden, da Aktien ihr erstes negatives Ergebnis seit einigen Wochen erzielten.

Die Hauptnachricht am Wochenende war, dass der Oberste Gerichtshof die Klage in Texas gegen die Swing-Staaten abwarf, da weitere Einzelheiten des US-Wahlbetrugs weiterhin bekannt werden. Ohne die Unterstützung des Obersten Gerichtshofs steht Trump nun eindeutig vor einem harten Kampf, um seinen Fall zu vertreten.

Gleichzeitig könnte die Stimmung durch die Nachricht verbessert werden, dass die FDA den COVID-Impfstoff von Pfizer beschleunigt hat und ihn sofort einführen wird. Obwohl 50% der Bevölkerung nicht geimpft werden möchten, sollten die Nachrichten allein ausreichen, um die Stimmung zu heben, und deuten darauf hin, dass die Krise unter Kontrolle geraten wird.

Die Datenagenda

Der Hauptdatenpunkt dieser Woche wird wahrscheinlich das FOMC sein, da wir auf weitere Einzelheiten des Anleihekaufprogramms warten. Gegenwärtig liegt der Preis bei 80 Milliarden US-Dollar pro Monat, und die Chancen stehen gut, dass er nur noch erhöht wird.

Wir werden uns auch mit Daten zu US-Einzelhandelsumsätzen sowie den neuesten PMI-Ergebnissen befassen.

An anderer Stelle wird Chine seine neuesten Daten zur Industrieproduktion veröffentlichen, und wir werden auch die neueste Entscheidung von der SNB erhalten.

Forex Signale Update

 

Das FX Leaders-Team erzielte 9 von 14 Gewinnern und erzielte eine Trefferquote von 64%. Dies war eine solide Leistung des Teams. Wir haben vier offene Signale. Auf der Seite mit den Forex-Signalen finden Sie die neuesten Entwicklungen.

LTC – Aktives Signal

[[LTC]] liegt immer noch unter dem Niveau von 90 USD, aber der Preis sieht so aus, als ob er zu diesem Zeitpunkt einen weiteren Versuch unternehmen möchte. Wir bleiben lange hier.

LTCLTC – 240 min.

USD / CAD – Aktives Signal

Der USD / CAD ist vor allem dank des weichen USD gefallen. Wir sind hier kurz und suchen diese Woche nach mehr davon.

USD/CADUSD / CAD – 240 min.

Kryptowährungs-Update

[[BTC]] bleibt bullisch und wird wie die anderen großen Münzen wieder auf einen Höhepunkt gesetzt.

Die Rekordhöhen wurden kürzlich erreicht, aber das größte ist immer noch das Niveau von 20.000 US-Dollar.

BTCBTC – 240 min.

Forex-Signale-Brief für den 9. Dezember: BOC-Entscheidung im Fokus!

US Marktabschluss

Die Märkte waren gestern aufgrund der geringen Auswirkungen auf die wirtschaftlichen Ereignisse etwas gemischt. Der US-Dollar stieg am Montag, als die Zahl der Coronavirus-Fälle weiter anstieg und die Sperrung verlängert wurde, was die wirtschaftliche Erholung der USA belastete.

Der Goldpreis erholte sich aufgrund von Gesprächen über neue US-amerikanische Coronavirus-Stimulusbemühungen. Die weit verbreitete zweite Welle des Coronavirus in den Vereinigten Staaten war ein weiterer Faktor für die steigenden Goldpreise. Die USA haben mit mehr als 104.000 Patienten, die an einem einzigen Tag ins Krankenhaus eingeliefert wurden, die bisher größte Hospitalisierungsrate verzeichnet. Die Zahl der neuen Coronavirus-Fälle in den USA ist ebenfalls auf ein alarmierendes Niveau gestiegen, was den US-Dollar unter Druck gesetzt und den Goldpreis weiter begünstigt hat. In der Zwischenzeit könnte der Anstieg des Goldpreises auch auf die jüngsten Sanktionen der USA gegen chinesische Unternehmen zurückzuführen sein. Die USA haben 14 chinesische Beamte wegen ihrer angeblichen Rolle bei der Disqualifizierung gewählter Oppositionsgesetzgeber in Hongkong mit finanziellen Sanktionen und einem Reiseverbot belegt.

Insgesamt dürfte der Markt heute angesichts der geringen wirtschaftlichen Auswirkungen der Eurozone ein geringes Handelsvolumen aufweisen. Alle Augen bleiben jedoch auf die geldpolitische Entscheidung der Bank of Canada gerichtet.

Forex Signale Update

 

Das FX Leaders-Team schloss Signale mit einer Erfolgsquote von 100%, da drei von drei Signalen den Gewinn erreichten. Der Markt ist jedoch immer noch unruhig und es mangelt an einseitiger Bewegung. Stellen Sie sicher, dass Sie unseren Live-Signalen folgen, da die Volatilität mit einigen großen Datenmengen gegen Ende der Woche zunehmen könnte.

LTC – Aktives Signal

Trotz der Stärke des Sektors konnte LTC das 90-Dollar-Niveau für eine weitere Sitzung nicht durchbrechen. Aber wir können sehen, dass der Preis einige höhere Tiefststände erreicht, was bullisch ist.

LTC – 240 min.

USD / CAD – Aktives Signal

Der USD / CAD ist gefallen, da die Anleger aus dem USD aussteigen und bessere Optionen wie den CAD wählen. Wir sind hier kurz, da der Preis sinkt.

USD / CAD – 240 min.

Kryptowährungs-Update

BTC handelt weiterhin in der Nähe von Rekordhöhen, und der Preis hat sich erneut nicht durchgesetzt und Käufer werden erschöpft.

Die Hauptsache im Moment ist, wie der Preis auf den Pullback reagiert. Höhere Tiefs und deutliche Einkäufe wären sehr bullisch. Auf der höheren Seite könnte der BTC / USD bei 19.747 Widerstand finden, während die Unterstützung bei 18.418 bleibt.

BTC – 240 min.

Forex-Signale-Brief für den 8. Dezember: Europäischer Arbeitsmarktbericht

US Marktabschluss

Die Märkte waren gestern aufgrund der geringen Auswirkungen auf die wirtschaftlichen Ereignisse etwas gemischt. Der US-Dollar stieg am Montag, nachdem die Coronavirus-Fälle weiter gestiegen waren, und die Sperrungen nahmen zu und belasteten die wirtschaftliche Erholung der USA.

Die Goldpreise erholten sich angesichts der Gespräche über einen neuen US-amerikanischen Coronavirus-Anreiz. Ein weiterer Faktor für die steigenden Goldpreise war eine weit verbreitete zweite Coronavirus-Welle in den USA. In den USA war die Krankenhausaufenthaltsrate mit mehr als 104.000 Patienten an einem einzigen Tag am höchsten. Die neuen Coronavirus-Fälle aus den USA stiegen ebenfalls auf ein alarmierendes Niveau und belasteten den US-Dollar, was zu weiteren Goldpreisen führte. In der Zwischenzeit könnte der Anstieg des Goldpreises auch auf die jüngsten Sanktionen chinesischer Unternehmen durch die USA zurückzuführen sein. Die USA verhängten gegen 14 chinesische Beamte finanzielle Sanktionen und ein Reiseverbot wegen ihrer angeblichen Rolle bei der Disqualifizierung gewählter Oppositionsgesetzgeber in Hongkong.

Insgesamt dürfte der Markt heute angesichts der geringen wirtschaftlichen Auswirkungen der Eurozone ein geringes Handelsvolumen aufweisen. Die europäische Handelsbilanz, das revidierte BIP und die deutsche ZEW-Wirtschaftsstimmung bleiben jedoch unter Beobachtung.

Forex Signale Update

 

Das FX Leaders-Team hatte Pech, als die Signale mit Stop-Loss endeten, da der Markt unruhig ist und es an einseitiger Bewegung mangelt. Stellen Sie sicher, dass Sie unseren Live-Signalen folgen, da die Volatilität zu Beginn des Wochenendes mit einigen großen Datenmengen zunehmen könnte.

LTC – Aktives Signal

Trotz der Stärke des Sektors konnte LTC das 90-Dollar-Niveau für eine weitere Sitzung nicht durchbrechen. Wir können sehen, dass der Preis einige höhere Tiefststände erreicht, was bullisch ist.

LTC – 240 min.

USD / CAD – Aktives Signal

Der USD / CAD ist gefallen, als die Anleger aus dem USD in bessere Optionen wie den CAD aussteigen. Wir sind hier kurz, da der Preis sinkt.

USD / CAD – 240 min.

Kryptowährungs-Update

BTC handelt weiterhin in der Nähe von Rekordhöhen, und der Preis konnte sich erneut nicht durchsetzen, da die Käufer erschöpft sind.

Im Moment ist vor allem zu beobachten, wie der Preis auf den Rückzug reagiert. Höhere Tiefs und deutliche Einbrüche wären sehr bullisch. Auf der höheren Seite könnte der BTC / USD bei 19.747 Widerstand finden, während die Unterstützung bei 18.418 bleibt.

BTC – 240 min.

Forex-Signale-Brief für den 4. Dezember: US Nicht-Landwirtschafts-Abrechnung

US Marktabschluss

Die Märkte waren für einen zweiten Tag gemischt und wieder fand der größte Teil des Verkaufs im USD statt.

Trotz einer Verbesserung der Zahl der Arbeitslosenansprüche in den USA bleibt der USD weiterhin auf der Nase.

Dies führte dazu, dass die Hauptwährungen höher lagen und viele nun neue Höchststände für 2020 erreichten. Der fallende USD sieht nun, dass [[Gold]] etwas an Boden gewinnt.

Die Datenagenda

Der wichtigste Datenpunkt ist heute zweifellos die US-amerikanische Lohn- und Gehaltsabrechnung.

Es wird erwartet, dass 469.000 Arbeitsplätze geschaffen wurden, während die Arbeitslosenquote auf 6,8% sank.

Wir haben Anfang der Woche gesehen, dass die inoffizielle ADP-Zahl mit 300.000 hinter den Erwartungen zurückblieb, aber wir haben gesehen, dass diese Zahlen in letzter Zeit auseinander gingen.

Gleichzeitig wird der [[USD / CAD]] auch die lokalen Jobdaten beobachten, die voraussichtlich einen Anstieg von 20.000 aufweisen werden.

Forex Signale Update

 

Das FX Leaders-Team holte sich den einen Sieg auf unserem [[USD / CAD]] – Signal, als der Greenback weiter nach unten fiel.

Stellen Sie sicher, dass Sie unseren Live-Signalen folgen, da die Volatilität aufgrund der Auftragsdaten zunehmen kann.

LTC – Aktives Signal

[[LTC]] hält sich immer noch unter dem Niveau von 90 USD, aber es könnte argumentiert werden, dass der Preis ein umgekehrtes Bindungsmuster bildet. Wie wir wissen, ist dies bullisch und es sieht so aus, als ob der Preis höher brechen möchte.

LTCLTC – 240 min.

AUD / USD – Aktives Signal

Der AUD / USD ist vor allem dank des seichten USD gestiegen. Wir sind schon lange hier und suchen am Freitag nach mehr davon.

AUD/USDAUD / USD – 240min.

Kryptowährungs-Update

[[BTC]] scheint sich darauf vorzubereiten, wieder auf das Rekordhoch zu drängen, und die Preisbewegung bleibt optimistisch.

Die Dynamik ist eindeutig nach oben gerichtet, und bei einem Test der Höchststände und einem Lauf bei 20.000 USD könnte es zu einem starken Anstieg kommen.

BTCBTC – 240 min.

Forex-Signale-Brief für den 3. Dezember: US-Arbeitslosenzahlen

US Marktabschluss

Die Märkte waren gestern etwas gemischt, aber die großen Forex-Paare zeigten eine starke Bewegung zugunsten des Risikos.

Ein sehr weicher USD ist weiterhin die Geschichte des Tages mit großen politischen Problemen im Zentrum des Problems. Ein fallender Greenback führte dazu, dass sich AUD / USD und NZD / USD stark erholten.

Gleichzeitig waren die Daten ein wenig gemischt mit der ADP-Jobnummer, die einen Anstieg von 300.000 zeigte, der jedoch unter den Erwartungen lag.

Die Datenagenda

Das Hauptdatenthema dieser Woche ist sicherlich der Zustand der US-Arbeitsplätze, und heute werden wir einen weiteren Blick auf die US-Arbeitslosenansprüche werfen.

Dies war eine klebrige Art von Zahl, die nicht so schnell fallen wollte, was darauf hindeutet, dass immer noch weite Teile des Landes arbeitslos sind. Dies alles führt zu der morgigen Gehaltsabrechnung außerhalb der Landwirtschaft, die für die Stimmung wichtig sein wird, wenn wir in die Ferienzeit gehen. Ebenfalls in den USA erhalten wir den neuesten ISM Nicht-Produktions PMI

Früher am Tag schauen wir auf [[GBP / USD]], da Großbritannien Dienste und zusammengesetzten PMI veröffentlichen wird, während der Brexit die fortlaufende Saga ist, die sich im Hintergrund abspielt.

Forex Signale Update

 

Das FX Leaders-Team beendete mit 1 Sieg aus 2 Trades, wobei die Risikoaktiva zurückprallten.

Stellen Sie sicher, dass Sie unseren Live-Signalen folgen, da die Volatilität zu Beginn des Wochenendes mit einigen großen Datenmengen zunehmen könnte.

LTC – Aktives Signal

[[LTC]] konnte trotz der Stärke des Sektors das 90-Dollar-Niveau für eine weitere Sitzung nicht durchbrechen. Wir können sehen, dass der Preis einige höhere Tiefststände erreicht, was bullisch ist.

LTCLTC – 240 min.

USD / CAD – Aktives Signal

Der USD / CAD ist gefallen, als die Anleger aus dem USD aussteigen und bessere Optionen wie den CAD wählen. Wir sind hier kurz, da der Preis sinkt.

USD/CADUSD / CAD – 240 min.

Kryptowährungs-Update

[[BTC]] warf einen weiteren Blick auf diese Rekordhöhen und der Preis konnte sich erneut nicht durchsetzen.

Die Hauptsache, die im Moment zu beobachten ist, ist hauptsächlich, wie der Preis auf den Pullback reagiert. Höhere Tiefs und deutliche Einbrüche wären sehr bullisch.

BTCBTC – 240 min.

Forex-Signale-Brief für den 12. November: Datenschwere Handelssitzung

US Marktabschluss

Die US-Märkte und Risikoaktiva verzeichneten gestern in einer allgemein ruhigen Handelssitzung einige Zuflüsse.

Geld fand seinen Weg zurück in die NASDAQ, die im Allgemeinen führend im Risikohandel ist, während die meisten Hauptwährungen relativ verhalten waren.

Die treibende Kraft war der NZD / USD, nachdem die RBNZ darauf hingewiesen hatte, dass die Chancen auf negative Zinssätze jetzt weniger wahrscheinlich sind, da Inflation und Beschäftigung langsam zunehmen.

Die Datenagenda

Die Datenagenda ist heute mit einer Reihe von Top-Veröffentlichungen beschäftigt, die die Hauptwährungen in Bewegung halten werden.

In Großbritannien erhalten wir einige wichtige Daten für das GBP / USD über das BIP und die Produktion im verarbeitenden Gewerbe. Diese Zahlen hatten sich erholt, aber mit mehr Sperren auf der Tagesordnung sieht es in Großbritannien schlecht aus.

Später in der Sitzung hören wir auch vom BOE-Gouverneur, aber er kann wenig tun, da Boris Johnston beabsichtigt, die Geschäfte zum Erliegen zu bringen.

Die USA werden zwei Hauptversionen haben, bei denen sowohl VPI als auch Arbeitslosenansprüche auf der Tagesordnung stehen. Arbeitslosenansprüche sind interessant, da der Trend jetzt in die richtige Richtung geht, die Fortschritte jedoch langsam sind.

Schließlich wird die Veröffentlichung der wöchentlichen Rohölvorräte für WTI wichtig sein, ein Produkt, das aufgrund der großen Neuigkeiten der letzten Woche einige Käufe getätigt hat.

Forex Signale Update

 

Das FX Leaders-Team hat gestern 3 Gewinner aus 3 Trades getroffen, was in Bezug auf die Preisentwicklung eine relativ ruhige Sitzung war.

USD / CAD – Aktives Signal

Der [[USD / CAD]] hat es geschafft, sich von der Schlüsselunterstützung zu erholen und drängt nach oben. Wir sind hier kurz und suchen nach einer Rückverfolgung und Fortsetzung des längerfristigen Trends.

USD/CADUSD / CAD – 240 min.

EUR / GBP – Aktives Signal

Der EUR / GBP war in letzter Zeit schwach, vor allem dank der Aufwärtsbewegung des Pfunds. Wir sind hier kurz, da der Preis von der Unterstützung abprallt.

EUR/GBPEUR / GBP – 240 Min.

Kryptowährungs-Update

[[BTC]] hat nicht allzu viel getan, aber Reis hält unter diesem Niveau von 16.000 USD.

Dies ist eine zinsbullische Preisbewegung, und das derzeitige Aufwickeln scheint eine Gelegenheit für ein langes Signal zu sein. Das Gute ist, dass sich darunter ein klarer Stopp befindet, falls der Umzug fehlschlägt.

Wir können nicht sicher sein, dass der Preis brechen und halten wird, aber ein Test ist wahrscheinlich.

BTCBTC – 240 min.

Forex-Signale-Brief für den 11. November: Risikoanlagen werden langsamer

US Marktabschluss

Die US-Märkte und Risikoanlagen haben gestern eine Verschnaufpause eingelegt, nachdem alle Impfstoffnachrichten die Anleger in eine Raserei versetzt hatten.

Der eigentliche Motor gestern war der GBP / USD, der dank der laufenden Brexit-Sagen in Zukunft im Rampenlicht stehen wird.

Während es Gold und anderen sicheren Anlagen gelang, ein wenig zu hüpfen, nachdem sie in den Impfstoffnachrichten zerschlagen worden waren.

Die Datenagenda

Die Datenagenda ist heute sehr dünn und es gibt überhaupt keine grossen Veröffentlichungen für Händler.

Der [[EUR / USD]] wird Christine Lagarde beim Sprechen beobachten, aber wir erwarten noch keine marktbewegenden Nachrichten.

Der Handel des Tages wird wieder das Zusammenspiel von Risiko und Sicherheit und die Auflösung einiger Positionen beobachten, die als Impfstoff immer näher an die Veröffentlichung kommen.

Forex Signale Update

 

Das FX Leaders-Team hat gestern 1 Gewinner aus dem einen Trade gefunden, aber sehen Sie sich weiterhin die Seite mit den Forex-Signalen an, da das Team momentan eine Reihe offener Positionen hat.

USD / CAD – Aktives Signal

Der USD / CAD konsolidiert sich weiter auf den Tiefstständen und wir bleiben hier kurzfristig dabei. Wenn dieses große Unterstützungsniveau sinkt, könnte der Preis wirklich fallen.

USD/CADUSD / CAD – 240 min.

AUD / USD – Aktives Signal

Der AUD / USD konnte den Widerstand nicht überwinden, und wir sind vorerst kurz, um dieses Niveau zu erreichen.

AUD/USDAUD / USD – 240min.

Kryptowährungs-Update

[[BTC]] schleicht sich immer noch langsam und sicher in Richtung dieses 16.000-Dollar-Niveaus.

Wie wir gestern angedeutet haben, macht der Preis eine Reihe höherer Tiefststände, und das ist eine zinsbullische Preisbewegung, während sich dieser Trend fortsetzt.

BTCBTC – 240 min.