Wie wählt man den besten Kryptowährungshändler (Krypto-Broker) aus? - FX Leaders

Home / Forex Brokers / Wie wählt man den besten Kryptowährungshändler (Krypto-Broker) aus?

Wie wählt man den besten Kryptowährungshändler (Krypto-Broker) aus?

Der Handel mit Kryptowährungen wie Bitcoin, Ether (Ethereum), Litecoin, Dash und Ripple (XRP) hat in der letzten Zeit zu einmaligen Renditen geführt. Kryptowährungen sind jedoch dynamische und volatile Instrumente und müssen daher vorsichtig und vernünftig behandelt werden. Um dies zu erreichen, ist der erste wichtige Schritt einen zuverlässigen und gut etablierten Forex-Broker auszuwählen, um Ihre Kryptowährungstransaktionen zu erleichtern.

Um Kryptowährungen gewinnbringend zu handeln, müssen Sie eine erstklassige Ausführungsgeschwindigkeit, hauchdünne Spreads, eine robuste Handelsplattform und tiefe Liquiditätspools haben. Die folgenden Broker bieten diese Funktionen und vieles mehr an:
Broker
Leistungen
Regulationen
Mindesteinlage
Instrumente
  • Keine Hebelwirkung – es ist wie die Kryptowährung
  • Ausfallsicherer Flash-Crash-Schutz
  • Positionen bleiben über Nacht und am Wochenende geöffnet
  • 24/7 Handel
  • Keine zusätzlichen Gebühren für Long Trades, jedoch bei Short Trades
CySec FCA NFA
$200
Bitcoin, Ether (Ethereum), Ethereum Classic (ETC), Litecoin (LTC), Ripple (XRP), Dash
  • Dauert weniger als 10 Min., um in einem Live-Handel zu sein
  • Bis zu 1:20 Hebelwirkung
  • 7 angebotene Kryptowährungen
  • Positionen bleiben über Nacht und am Wochenende geöffnet
EU – MiFID (by CBI) Australia – ASIC Japan (FSA) Britische Jungferninseln Südafrika (FSB)
$100
Bitcoin Ether (Ethereum) Ethereum Classic (ETC) Litecoin (LTC) Ripple (XRP) Dash
  • Bis zu 35 % Bonus auf die Ersteinzahlung
TRADE.com logo
  • Niedrige Spreads
  • Hebelwirkung auf Kryptowährunge
  • Keine Vermittlungsprovision
CySec
$100
Bitcoin Ether (Ethereum) Dash Litecoin
  • $25 für die Registrierung (keine Einzahlung erforderlich)
Markets logo
  • 24/7 Kryptowährungshandel
  • Keine Einzahlung erforderlich
  • Keine Vermittlungsprovision und Auszahlungsgebühren
CySec FSB
Keine Einzahlung erforderlich
Bitcoin (BTC/USD) Litecoin (LTC/USD) Dash (DASH/USD) Ethereum (ETH/USD)

FX Leaders Kryptowährung-Broker-Überprüfung

Beim Kryptowährungshandel ist es sehr wichtig mit einem vertrauenswürdigen Forex-Broker zusammen zuarbeiten, der von mindestens einer zuverlässigen Finanzbehörde reguliert wird. Andere Aspekte des Kryptowährungshandels, wie der Spread (Handelskosten), der Leverage (Hebel) und die Bandbreite der angebotenen Kryptowährungen, sollten ebenfalls berücksichtigt werden, wenn Sie einen geeigneten Broker für Ihre spezifischen Kryptowährungsbedürfnisse auswählen. Werfen Sie einen Blick darauf, was diese bemerkenswerten Kryptowährung-Broker anzubieten haben:

logo etoro
eToro
setzen den Standard im Kryptowährungshandel
Mit eToro, dem weltweit größten und etabliertesten Social Broker, können Sie mehrere Kryptowährungen mit folgenden Vorteilen handeln:
  • Keine Vermittlungsprovision oder Rollover-Gebühren für Long (BUY) Trades
  • Konkurrenzfähige Spreads
  • FAusfallsicherer Flash-Crash-Schutz
  • 24/7 Kryptowährungshandel – 365 Tage im Jahr
  • Kopieren Sie kostenlos Positionen anderer Kryptowährungsspezialisten
  • Verdienen Sie Provisionen auf den Kryptowährungshandel als beliebter Investor
Mit mehr als sechs Millionen registrierten Nutzern ist eToro der führende Anbieter der privaten Handelsindustrie. Diesem dynamischen Social Broker liegt sehr viel daran, dessen Mitglieder die bestmögliche Handelserfahrung zu bieten. Beginnen Sie noch heute mit dem Kryptowährungshandel und hundert anderen Vermögensanlagen auf eToros Social Trading Plattform!
logo
Avatrade
Der erfahrene preisgekrönter Broker
AVATRADE bietet den CFD-Handel auf allen Haupt-Kryptowährungen. Die Vorteile von AVATRADE beim Kryptowährungshandel sind:
  • Avatrade ist ein sicherer und regulierter Broker – reguliert durch 5 Institutionen
  • Bis zu 35 % Ersteinzahlungsbonus
  • Keine Vermittlungsprovision oder zusätzliche Gebühren (über dem Spread) auf Kryptowährungstransaktionen
  • Schnelle und zuverlässige Handelsabwicklung
  • Erstklassiger Kundenservice
  • Handeln Sie 7 Kryptowährungen auf MT4 oder AvaTraderACT
AVATRADE hat die private Handelsbranche im Sturm erobert. Mit einer breiten Palette an Finanzinstrumenten, einschließlich der sieben bekanntesten Kryptowährungen, hat dieser Broker Tausende von Tradern mit einigen der besten verfügbaren Trading-Tools und Plattformen ausgestattet. Beginnen Sie noch heute mit AVATRADE Kryptowährungen zu handeln!
logo
TRADE.com
Die ultimative Handelserfahrung!
TRADE.com ist Stolz darauf Bitcoin, Ether, Litecoin und Dash anbieten zu können. TRADE.com bietet folgende Vorteile beim Kryptowährungshandel:
  • Niedrige Spreads
  • Keine Vermittlungsprovision
  • Auswahl zwischen Webtrader- und MT4-Plattform
  • $25 für die Registrierung, um mit dem Kryptohandel zu starten
TRADE.com ist ein vertrauenswürdiger Forex Broker, der makellosen Kundenservice anbietet. Trader genießen nicht nur die hervorragenden Handelsbedingungen, sondern auch Marktprognosen, Ausbildungszentrum, Wirtschaftskalender und fortschrittliche Chart-Software von TRADE.com. . Noch heute Kryptowährungen mit TRADE.com handeln!
logo
Markets.com
„Dynamisch“ neu definieren
MARKETS.com bietet jetzt den Handel vier wichtiger Kryptowährungen an: Litecoin, Ether, Dash und Bitcoin. Die Vorteile von MARKETS.com im Kryptowährungshandel sind:
  • Web- und mobile Handelsplattformen
  • Sehr geringe Spreads
  • Hochwertige Trading-Tools und Charts
  • Live-Streaming News-Feed
  • 24/7 Kryptowährungshandel von Montag bis Samstag
  • Keine Vermittlungsprovision und Auszahlungsgebühren
MARKETS.com bietet ausgezeichnete Trading-Tools, Plattformen und andere Funktionen an, um seinen Kunden den entscheidenden Vorteil zu verschaffen. Worauf warten Sie noch? Handeln Sie jetzt Kryptowährungen mit MARKETS.com!

Mehr über Kryptowährungen

Die erste dezentralisierte Kryptowährung – Bitcoin – wurde 2008 von dem pseudonym Satoshi Nakamoto erfunden, der ein elektronisches Peer-to-Peer Cash-System suchte, das keine zentrale Regierungsbehörde oder Administration benötigt. Ein kryptographischer Mechanismus, kombiniert mit Blockchain-Technologie, wird verwendet, um die Geldversorgung und Transaktionen im Bitcoin-Netzwerk zu steuern.

Nach Bitcoin, wurden zahlreiche andere Kryptowährungen eingeführt, von denen die meisten die gleiche (oder ähnliche) Blockchain-Technologie wie Bitcoin verwenden. Heute sind die bekanntesten Kryptowährungen Bitcoin, Ether (Ethereum), Ripple (XRP), Litecoin (LTC), Ethereum Classic und Dash.

Seit deren Gründung haben einige der bekanntesten Kryptowährungen unvorstellbare Gewinne erzielt. Zum Beispiel brachte Bitcoin am 12. Juni 2017 (bei $ 2.975) einen Gewinn von mehr als 371 Millionen Prozent ein, und das für eine ursprüngliche Investition von nur $ 0,0008 im Jahr 2010.

Kryptowährungen sind äußerst schwankende und spannungsvolle Handelsinstrumente. Stellen Sie daher sicher, dass Sie mit dem richtigen Kryptowährungs-Broker zusammenarbeiten, um Ihre Erfolgschancen zu nutzen!