11. Oktober Tages-Brief: Ausblick Wirtschaftsereignisse – Der kanadische Arbeitsmarkt im Fokus - Forex News by FX Market Leaders

11. Oktober Tages-Brief: Ausblick Wirtschaftsereignisse – Der kanadische Arbeitsmarkt im Fokus

Gesendet Freitag, Oktober 11, 2019 durch
Arslan Butt • 2 min lesen

Einen schönen Freitag, Händler.

Heute dreht sich beim Devisenhandel alles um den kanadischen Dollar, da Statistics Canada später am heutigen Tag die Arbeitsmarktzahlen veröffentlichen wird.

Das Währungsabkommen zwischen den USA und China, das in den Handelsdiskussionen dieser Woche zwischen den beiden größten Nationen der Welt als Zeichen der Entwicklung gewertet wird, würde sich nach Ansicht von Währungsspezialisten vor allem auf Verpflichtungen Chinas beziehen und die bisherige Dollar-Yuan-Assoziation nicht ändern auf der Seite von Präsident Donald Trump.

Am Donnerstag begannen die Vereinigten Staaten und China ihre Hauptgespräche in Washington. Nach dem Treffen wurde in der South China Morning Post berichtet, dass bei den Handelsgesprächen auf Vizeebene keine Fortschritte zu verzeichnen seien und Liu seinen Besuch abbrechen würde. Aber US-Präsident Donald Trump sagte, er und der chinesische Vizepremier Liu He würden sich am Freitag treffen.

Beobachtungsliste – Die wichtigsten Wirtschaftsereignisse für den heutigen Handel

 

EUR – ECOFIN-Sitzungen – ganztägig

Die Tagungen des Rates Wirtschaft und Finanzen (ECOFIN) finden in der Regel in Brüssel statt und werden von Finanzministern der EU-Mitgliedstaaten besucht.

Sie erörtern eine Reihe finanzieller Fragen wie Euro-Unterstützungsmechanismen und Staatsfinanzen. Die Sitzungen sind für die Presse geschlossen, aber die Beamten sprechen in der Regel den ganzen Tag über mit Reportern. Nach Abschluss der Sitzungen kann eine formelle Erklärung zu den Zielen der Sitzungen veröffentlicht werden.

Warum ist es wichtig?

ECOFIN ist das umfassendste Entscheidungsgremium für Finanzfragen in der Eurozone. Der Rat koordiniert die Wirtschaftspolitik der 28 Mitgliedstaaten, und ihre Initiativen und Entscheidungen können weitreichende Auswirkungen auf die wirtschaftliche Gesundheit der Eurozone haben.

CAD – Kanadischer Arbeitsmarktbericht

Statistics Canada wird den Arbeitsmarktbericht voraussichtlich um 12:30 Uhr GMT mit einer negativen Prognose veröffentlichen. In Kanada wird der Beschäftigungsbericht in den Mittelpunkt rücken, und jede Sensibilität angesichts des düsteren globalen Wirtschaftswachstums könnte die Chancen auf eine Zinssenkung neu beleben.

Im Oktober wird nichts erwartet, da sich der Markt auf die Nähe zu den Bundestagswahlen konzentriert, obwohl wir weiterhin die Chancen einer Zinssenkung vor Jahresende bemerken.

Der kanadische Arbeitsmarkt erhält volle Aufmerksamkeit, da die Gehaltsabrechnungen für Nichtlandwirte bereits veröffentlicht wurden. Kanada scheint eine bemerkenswerte Verbesserung der Arbeitsplätze zu verzeichnen, da im August 81.000 neue Arbeitsplätze hinzukommen, was etwa dem Vierfachen der ursprünglichen Erwartungen entspricht. Damit lag die Arbeitslosenquote bei 5,7% – immer mehr Kanadier stiegen in die Belegschaft ein. Ein bescheidenerer Anstieg wird für September erwartet.

USD – Vorläufige ME-Verbraucherstimmung – 14:00 GMT

Die University of Michigan wird während der US-Sitzung Daten zur Konsumentenstimmung veröffentlichen. Es handelt sich um eine Umfrage unter rund 500 Verbrauchern, bei der die Befragten gebeten werden, das relative Niveau der aktuellen und zukünftigen wirtschaftlichen Bedingungen zu bewerten.

In der Forex-Welt gilt das Verbrauchervertrauen als ein führender Indikator für die Verbraucherausgaben, die einen Großteil der gesamtwirtschaftlichen Aktivität ausmachen.

Ökonomen erwarten einen leichten Rückgang des Verbrauchervertrauens von 93,2 auf 92,0. Der Dollar könnte bei der Veröffentlichung dieses Ereignisses heute einen bärischen Druck verspüren.

Viel Glück für den heutigen Tag, Händler und bleiben Sie mit FX Leaders für Forex-Handelssignale und Handels-Setups informiert!

Sehen Sie sich unsere kostenlosen Forexsignale an
Folgen Sie den Hauptwirtschaftsereignisse im FX Leaders Wirtschaftskalender
Handeln Sie besser, entdecken Sie mehr Forex-Handelsstrategien

Über den Autor

Arslan Butt // Index & Commodity Analyst
Arslan Butt is our Lead Commodities and Indices Analyst. Arslan is a professional market analyst and day trader. He holds an MBA in Behavioral Finance and is working towards his Ph.D. Before joining FX Leaders Arslan served as a senior analyst in a major brokerage firm. Arslan is also an experienced instructor and public speaker.
ÄHNLICHE ARTIKEL
Der breit-basierte US Dollar wird diese Woche auf einer bärischen Note beenden und Marktoptimismus die sichere Anlage des USD untergräbt..
1 Jahr her