1. November Tages-Brief: Ausblick Wirtschaftsereignisse – Machen Sie sich auf den Handel mit dem US NFP bereit - Forex News by FX Market Leaders

1. November Tages-Brief: Ausblick Wirtschaftsereignisse – Machen Sie sich auf den Handel mit dem US NFP bereit

Gesendet Freitag, November 1, 2019 durch
Arslan Butt • 2 min lesen

Schönen Freitag, Händler.

Auf dem Markt dreht sich alles um die US-Beschäftigungsdaten, die heute während der US-Sitzung veröffentlicht werden. Einen Tag zuvor fielen die persönlichen Ausgaben der USA von den Erwartungen von 0,3% auf 0,2% und belasteten den US-Dollar.

Das persönliche Einkommen betrug ebenfalls erwartungsgemäß 0,3%. Der PMI von Chicago fiel im Oktober von 47,1 im Vormonat auf 43,2. Das Arbeitsministerium veröffentlichte die erwarteten US-Arbeitslosenansprüche für diese Woche um 17.30 Uhr GMT, kam als 218.000 entgegen den Erwartungen von 215.000 und belastete den US-Dollar. Insgesamt sprechen die makroökonomischen Daten vom Donnerstag aus den USA nicht für den US-Dollar und stützen die Goldpreise an den Finanzmärkten.

Beobachtungsliste – Ausblick auf Wirtschaftsereignisse

 

GBP – Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe – 9:30 GMT

Dies ist ein führender Indikator für die wirtschaftliche Gesundheit: Unternehmen reagieren schnell auf die Marktbedingungen, und ihre Einkaufsmanager verfügen über die aktuellsten und relevantesten Einblicke in die Sicht des Unternehmens auf die Wirtschaft.

Markit wird voraussichtlich die britischen PMI-Zahlen für das verarbeitende Gewerbe mit einer leicht negativen Prognose von 48,2 gegenüber 48,3 melden.

 

USD – Arbeitsmarktbericht – 12:30 GMT

Der NFP (Nichtlandwirtschafts-Anstellungsänderung) der USA und die Arbeitslosenquote werden weiterhin im Fokus stehen. Beide Wirtschaftsdaten werden um 12:30 GMT überwacht. Der NFP wird voraussichtlich leicht bei 90.000 gegenüber 136.000 im Vormonat liegen.

Die Arbeitslosenquote dürfte von 3,5% auf 3,6% steigen, was den US-Dollar belasten könnte.

Es wird angenommen, dass der durchschnittliche Stundenlohn um 0,3% gegenüber 0,0% zuvor wächst. Die schwächeren Daten bieten die Möglichkeit, das Greenback für schnelle 60-100 Pips zu shorten und umgekehrt.

 

USD – ISM Manufacturing PMI – 14:00 GMT

Am Freitag wird der ISM-Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe im Fokus bleiben, insbesondere nachdem der Index im September zum ersten Mal seit drei Jahren unter 50 gesunken ist, was die Befürchtungen eines Abschwungs abrupt aufwirft. Es könnte jedoch eine gewisse Pause geben, wenn sich der PMI im Oktober wie prognostiziert auf 49,0 erholt.

 

FOMC-Mitglied Clarida spricht – 17:00 GMT

Der Gouverneur der US-Notenbank, Richard Clarida, wird um 17:00 Uhr GMT beim Special Luncheon der Japan Society in New York eine Rede mit dem Titel „Die Vereinigten Staaten, Japan und die Weltwirtschaft“ halten.

Die FOMC-Mitglieder der Federal Reserve stimmen darüber ab, wo die Leitzinsen des Landes festgesetzt werden sollen, und ihre öffentlichen Engagements werden häufig dazu verwendet, subtile Hinweise auf die künftige Geldpolitik zu verlieren. Die NFP-Zahlen dürften diese Nachricht jedoch überschatten.

 

FOMC-Mitglied Williams spricht – 18:30 GMT

Der Präsident der Federal Reserve Bank von New York, John Williams, wird an einer moderierten Frage-und-Antwort-Sitzung an der Rutgers University in New Jersey teilnehmen. Auch hier wird kein wesentlicher Einfluss auf die Rede erwartet, da die Händler die NFP-Zahlen bis dahin einpreisen werden.

Das ist alles für den Moment, aber bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Wirtschaftskalender für Live-Marktaktualisierungen und Forex-Handelssignale.

Viel Glück!

Sehen Sie sich unsere kostenlosen Forexsignale an
Folgen Sie den Hauptwirtschaftsereignisse im FX Leaders Wirtschaftskalender
Handeln Sie besser, entdecken Sie mehr Forex-Handelsstrategien

Über den Autor

Arslan Butt // Index & Commodity Analyst
Arslan Butt is our Lead Commodities and Indices Analyst. Arslan is a professional market analyst and day trader. He holds an MBA in Behavioral Finance and is working towards his Ph.D. Before joining FX Leaders Arslan served as a senior analyst in a major brokerage firm. Arslan is also an experienced instructor and public speaker.
ÄHNLICHE ARTIKEL