Forex-Signale-Brief für den 25. November: Risikoanlagen nehmen zu - Forex News by FX Market Leaders

Forex-Signale-Brief für den 25. November: Risikoanlagen nehmen zu

Gesendet Mittwoch, November 25, 2020 durch
Rowan Crosby • 2 min lesen

US Marktabschluss

Märkte und Risikoaktiva entwickelten sich gestern erneut stark, da insbesondere Aktien versuchen, ihr Rekordhoch zu erreichen.

Während die Situation auf der ganzen Welt immer noch sehr chaotisch ist, ist es klar, dass Geld in Aktien und sogar Immobilien geparkt wird, wenn Investoren im aktuellen Klima nach Optionen suchen.

In ähnlicher Weise sehen wir weiterhin Stärke in den risikobehafteten Haupt-Forex-Paaren, während die Kryptos eine weitere Anlageklasse sind, die einen neuen Lauf auf dem Allzeithoch macht.

Die Datenagenda

Wir könnten heute eine interessante Sitzung erleben, wenn sich die Märkte auf den bevorstehenden Urlaub vorbereiten.

Das bedeutet, dass wir heute eine Flut von US-Daten erhalten und in den nächsten Sitzungen nicht viel passieren wird.

Heute werden die wichtigsten Zahlen wieder Arbeitslosenansprüche sein, während wir auch das BIP, dauerhafte Kernaufträge und Daten zu Hausverkäufen sehen.

Später in der Sitzung werden wir auch die neuesten Daten zu den WTI-Rohölbeständen erhalten.

Forex Signale Update

 

Das FX Leaders-Team hat gestern 4 Gewinner aus 5 Signalen getroffen, als das Team es geschafft hat, ein paar nette Trades zu gewinnen.

Beobachten Sie weiterhin die Seite mit den Forex-Signalen, da es heute für viele Trader eine Menge Aktion zum Ende der Woche hin geben könnte.

LTC – Aktives Signal

LTC ist den anderen Kryptos höher gefolgt und wir sind schon lange hier. Der gesamte Raum ist im Moment bullisch und dies ist eine gute Chance, dem Trend zu widersprechen.

LTCLTC – 240 min.

DAX – Ausstehendes Signal

Der DAX ist perfekt aus einem sehr schönen technischen Muster herausgebrochen. Es gibt ein weiteres Widerstandsniveau direkt vor uns und eine weitere Pause ist eine weitere Bestätigung für die Bullen.

DAXDAX – 240min.

Kryptowährungs-Update

BTC hat ein weiteres Niveau höher erreicht, nachdem er sich in den letzten paar Sitzungen wirklich gut aufgestellt hat.

Wir sahen, dass der Preis 19.000 US-Dollar abnahm, und das war auch genug für unser langes Signal, um auch unser Take-Profit-Ziel zu erreichen.

Im Moment warten wir ab, ob dieses Niveau von 19.000 USD halten kann, da es das einzige ist, was einen Test der Rekordhöhen stoppt.

BTCBTC – 240 min.

Sehen Sie sich unsere kostenlosen Forexsignale an
Folgen Sie den Hauptwirtschaftsereignisse im FX Leaders Wirtschaftskalender
Handeln Sie besser, entdecken Sie mehr Forex-Handelsstrategien

Über den Autor

Rowan Crosby // Asia-Pacific Analyst
Rowan Crosby is a professional futures trader from Sydney, Australia. Rowan has extensive experience trading commodities, bonds and equity futures in the Asian, European and US markets. Rowan holds a Bachelor of Finance and Economics degree and is focused heavily on Investment Finance and Quantitative Analysis.
ÄHNLICHE ARTIKEL