Forex-Signale-Brief für den 15. Februar: Trump gewinnt Amtsenthebungsverfahren - Forex News by FX Market Leaders

Forex-Signale-Brief für den 15. Februar: Trump gewinnt Amtsenthebungsverfahren

Gesendet Montag, Februar 15, 2021 durch
Rowan Crosby • 2 min lesen

US Marktabschluss

Die US-Märkte scheinen die Woche im grünen Bereich zu eröffnen, nachdem sie auch am Freitag geschlossen haben.

Die Nachricht über das Wochenende war, dass US-Präsident Trump freigesprochen und sein Amtsenthebungsverfahren verworfen wurde. Wir haben während der Reise einige interessante Dinge gehört, einschließlich der Beweise für die Strafverfolgung durch die Staatsanwaltschaft, wie z. B. Tweets, die Ihnen wahrscheinlich alles sagen, was Sie über den aktuellen Stand der Dinge wissen müssen.

Interessanterweise wird das Finanzdienstleistungskomitee des US-Hauses in dieser Woche auch Aussagen von Robinhood, Citadel, Melvin Capital und Reddit über den großen Anstieg der Gamestop-Aktien hören, den wir vor einigen Wochen gesehen haben.

Andernfalls wird weiterhin darauf geachtet, wie lange diese Börsenrally andauern kann, ob der Dollar seinen Rückgang stoppen wird und wie weit BTC laufen kann.

 

Die Datenagenda

Die US-Daten sind diese Woche recht dünn, was durch die FOMC-Protokolle hervorgehoben wird, von denen ich nicht erwarten würde, dass sie etwas Wertvolles bringen.

Wir bekommen Einzelhandelsumsätze, Industrieproduktion und natürlich Arbeitslosenansprüche, die immer interessant sind.

 

Forex Signale Update

 

Das FX Leaders-Team hatte eine leichte Handelswoche, aber wir haben drei Gewinner aus acht Trades geschlossen.

Stellen Sie sicher, dass Sie unseren Live-Signalen folgen, da ich immer noch nach einer steigenden Volatilität suche.

 

EUR / GBP – Aktives Signal

Der EUR / GBP hat gestern versucht, höher zu brechen, bevor sich die Verkäufer wieder angesammelt haben. Wir bleiben hier kurz und dieser Handel sieht sehr gut aus.

 

USD – Beobachtung

Der Greenback ist für uns weiterhin ein Handel von Interesse und es scheint, dass die Verkäufer auch hier wieder im Geschäft sind.

 

Kryptowährungs-Update

BTC stand am Wochenende und in den letzten Tagen im Mittelpunkt, da sich der Preis schnell dem Niveau von 50.000 USD nähert.

Ich habe auch gehört, dass es institutionelle Verkäufer auf diesen Ebenen gibt, was einige Probleme verursachen könnte.

Sehen Sie sich unsere kostenlosen Forexsignale an
Folgen Sie den Hauptwirtschaftsereignisse im FX Leaders Wirtschaftskalender
Handeln Sie besser, entdecken Sie mehr Forex-Handelsstrategien

Über den Autor

Rowan Crosby // Asia-Pacific Analyst
Rowan Crosby is a professional futures trader from Sydney, Australia. Rowan has extensive experience trading commodities, bonds and equity futures in the Asian, European and US markets. Rowan holds a Bachelor of Finance and Economics degree and is focused heavily on Investment Finance and Quantitative Analysis.
ÄHNLICHE ARTIKEL