Forex-Signale-Brief für den 27. April: Krypto-Bullen sind zurück - Forex News by FX Market Leaders

Forex-Signale-Brief für den 27. April: Krypto-Bullen sind zurück

Gesendet Dienstag, April 27, 2021 durch
Rowan Crosby • 2 min lesen

[[BTC-gesponsert]]

US Marktabschluss

Die US-Aktienmärkte waren relativ flach, um die neue Woche zu eröffnen, während Krypto die ganze Aufmerksamkeit auf sich zog.

Der Kauf von Krypto begann sehr früh und ging bis spät in die US-Sitzung hinein. BTC war im Aufwind, aber es war XRP, das unglaublich stark war und auf fast 1,40 USD stieg.

An anderer Stelle rutscht der USD weiter ab, was die Hauptwährungen stützt und gleichzeitig sowohl Gold als auch Silber hilft.

 

Die Datenagenda

Das FOMC erhält diese Woche einiges an Aufmerksamkeit, aber ich vermute, dass es kein Ereignis sein wird.

Heute erhalten wir die neuesten Zahlen zum Verbrauchervertrauen aus den USA, die voraussichtlich im April einen weiteren Anstieg verzeichnen werden.

 

Forex Signale Update

 

Das FX Leaders-Team erzielte zwei Gewinner aus drei Trades, um einen starken Start in die neue Handelswoche zu erzielen.

Wir haben derzeit fünf offene Signale. Auf der Seite mit den Forex-Signalen finden Sie die neuesten Entwicklungen.

 

XRP – Aktives Signal

XRP war gestern einer der Top-Performer, der den ganzen Tag über eine starke Rallye absolvierte. Die Unterstützung bei 1,00 USD war sehr stark und die Bullen haben den Preis wieder auf fast 1,40 USD gedrückt. Wir bleiben lange hier und ich erwarte voll und ganz einen Versuch bei den ATHs in den kommenden Wochen.

 

LTC – Aktives Signal

LTC ist über dieses wichtige Niveau von 240 USD gestiegen, da der Markt dazu beigetragen hat, es nach oben zu ziehen.

 

Kryptowährungs-Update

BTC hatte starke 24 Stunden und hat sich vorerst von diesem 50.000-Dollar-Niveau entfernt.

Wie ich gestern sagte, wird die Türkei zu einem interessanten Testfall für den gesamten Kryptosektor. Wir haben gehört, dass sie in den nächsten zwei Wochen eine Regulierung erwarten, für die alle möglichen Dinge von Bedeutung sein könnten. Sicherlich könnte es eine Menge Volatilität geben.

Wir haben auch von JP Morgan gehört, der einen Bitcoin-Fonds auflegen will, was gelinde gesagt ein interessanter Schritt ist.

Sehen Sie sich unsere kostenlosen Forexsignale an
Folgen Sie den Hauptwirtschaftsereignisse im FX Leaders Wirtschaftskalender
Handeln Sie besser, entdecken Sie mehr Forex-Handelsstrategien

Über den Autor

Rowan Crosby // Asia-Pacific Analyst
Rowan Crosby is a professional futures trader from Sydney, Australia. Rowan has extensive experience trading commodities, bonds and equity futures in the Asian, European and US markets. Rowan holds a Bachelor of Finance and Economics degree and is focused heavily on Investment Finance and Quantitative Analysis.
ÄHNLICHE ARTIKEL