Forex-Signale-Brief für den 3. Mai: US Jobs im Fokus - Forex News by FX Market Leaders

Forex-Signale-Brief für den 3. Mai: US Jobs im Fokus

Gesendet Montag, Mai 3, 2021 durch
Rowan Crosby • 2 min lesen

[[BTC-gesponsert]]

US Marktabschluss

Die US-Aktienmärkte beendeten die Woche am Freitag trotz positiver Gewinnnachrichten auf breiter Front niedriger.

Das war die wahre Geschichte der letzten Woche, als sich die großen Unternehmen in Amerika weiterhin stark erholten und im aktuellen Umfeld eher florierten. Viele der großen Namen übertrafen die Erwartungen mit Leichtigkeit und dies treibt den Bullenmarkt weiter an.

In der Zwischenzeit hat sich der USD stark erholt und der Aufwärtsdruck wird die Hauptwährungen und Rohstoffe Anfang der Woche unter Druck halten.

 

Die Datenagenda

Das Hauptaugenmerk der Woche wird wieder auf dem Zustand des US-Arbeitsmarktes liegen, da die gesamte Aufmerksamkeit auf nicht landwirtschaftlichen Gehaltsabrechnungen liegen wird.

Die Zahl der Arbeitsplätze erholt sich weiterhin stark, da viele Staaten jetzt für Geschäfte geöffnet sind und die Erwartungen so weit steigen, dass im letzten Monat fast 1 Million Arbeitsplätze geschaffen wurden.

An anderer Stelle gibt es einige wichtige Sitzungen der Zentralbank, darunter die RBA und die BOE, und wir werden hauptsächlich an ihren Aussichten und etwaigen Kürzungen beim Anleihekauf interessiert sein.

 

Forex Signale Update

Das FX Leaders-Team erzielte letzte Woche 8 Gewinner aus 14 Trades mit einer Trefferquote von 57% für eine solide Leistung des Teams.

Wir haben derzeit fünf offene Signale. Auf der Seite mit den Forex-Signalen finden Sie die neuesten Entwicklungen.

 

XRP – Aktives Signal

XRP verzeichnete am Freitag und am Wochenende einen Aufwärtstrend und drückte bis zu 1,67 USD. Am Freitag gab es jedoch wenig Klarheit im SEC-Fall, und wir sehen jetzt den 6. Mai als nächsten Stichtag im laufenden Streit.

 

LTC – Aktives Signal

LTC driftet ebenfalls höher und hat an die Tür von 280 Dollar geklopft. Wir bleiben lange.

 

Kryptowährungs-Update

BTC sprang über das Niveau von 55.000 USD und dies führte zu einem Aufwärtstrend im gesamten Sektor.

Derzeit liegt der Preis bei rund 57.000 US-Dollar, und wir sehen auf der ganzen Linie etwas Grün, um die Woche zu eröffnen. Ich würde also erwarten, dass wir etwas kaufen, wenn wir uns auf den Weg zu den europäischen und US-amerikanischen Sitzungen machen.

Sehen Sie sich unsere kostenlosen Forexsignale an
Folgen Sie den Hauptwirtschaftsereignisse im FX Leaders Wirtschaftskalender
Handeln Sie besser, entdecken Sie mehr Forex-Handelsstrategien

Über den Autor

Rowan Crosby // Asia-Pacific Analyst
Rowan Crosby is a professional futures trader from Sydney, Australia. Rowan has extensive experience trading commodities, bonds and equity futures in the Asian, European and US markets. Rowan holds a Bachelor of Finance and Economics degree and is focused heavily on Investment Finance and Quantitative Analysis.
ÄHNLICHE ARTIKEL