Forex-Signale-Brief für den 13. Mai: Elon trifft Bitcoin - Forex News by FX Market Leaders

Forex-Signale-Brief für den 13. Mai: Elon trifft Bitcoin

Gesendet Donnerstag, Mai 13, 2021 durch
Rowan Crosby • 2 min lesen

[[BTC-gesponsert]]

US Marktabschluss

Die Aktienmärkte beendeten die Sitzung unter Wasser, da sich unsere Aufmerksamkeit heute Morgen schnell wieder auf Bitcoin verlagert hat.

Die Hauptnachricht über Nacht war die Tatsache, dass die US-Inflation die Erwartungen übertraf und jährlich bei 4,0% lag. Dies ist natürlich sehr hoch, wenn Sie es mit dem vergleichen, was Sie erhalten, wenn Sie Ihr Geld auf der Bank lassen. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass die realen Vermögenswerte diese Zahl bereits übertreffen. Die wahre Inflationsrate ist wahrscheinlich doppelt so hoch wie die Zahlen vermuten lassen, und dennoch weigern sich die Zentralbanken auf der ganzen Welt, die Idee einer Zinserhöhung in Betracht zu ziehen.

Es ist erwähnenswert, dass die Inflation ein Weg ist, um Schulden loszuwerden. Es ist für die Massen nur mit hohen Kosten verbunden. Das System befindet sich eindeutig an dem Punkt, an dem eine Quantenänderung erforderlich ist.

An anderer Stelle war die große Geschichte, dass Elon Musk getwittert hat, dass Tesla BTC wegen seines Energieverbrauchs nicht mehr akzeptieren wird. Wir wissen, dass Bitcoin mehr Energie verbraucht als der Staat New York.

Bitcoin wurde anfangs hart getroffen und fiel unter 50.000 US-Dollar. Obwohl der Preis gestiegen ist, ist dies wahrscheinlich nicht das Ende.

 

Die Datenagenda

Frisch auf der Rückseite eines wirklich hässlichen VPI-Drucks (dem höchsten Inflationswert seit 2008) werden wir heute den neuesten PPI aus den USA erhalten. Die Inflation ist derzeit eindeutig im Fokus und wird die Märkte irgendwann belasten.

Wir erhalten auch die neuesten Jobdaten, bei denen die Arbeitslosenansprüche weiterhin sehr langsam sinken.

 

Forex Signale Update

 

Das FX Leaders-Team hat 2 Gewinner aus 6 Trades getroffen, während drei Signale offen sind.

 

XRP – Aktives Signal

XRP fiel auf rund 1,20 USD, bevor er sich erholte, da der gesamte Sektor aufgrund von Musks Tweet schwach ist.

 

EUR / USD – Aktives Signal

Der EUR / USD ist dank der erneuten Überzeugung, dass die Zinsen in den USA aufgrund der steigenden Inflation steigen müssen, gut gefallen. Dies hat unserem kurzen Signal sehr geholfen.

 

Kryptowährungs-Update

BTC ist heute das Hauptaugenmerk, wie wir bereits betont haben.

Der Preis ist auf der Rückseite von Elon Musks Tweet gefallen, und ich sehe seit vielen Monaten, dass wir insbesondere bei Bitcoin sehr vorsichtig sein müssen, da es nicht in der Lage ist, jeglichen Vorschriften zu widerstehen, die den Sektor treffen könnten.

Konzentrieren Sie sich für Investoren auf den Nutzen. Die Zeiten dieser Meme-Münzen werden bald vorbei sein und nur Projekte, die keine Wertpapiere sind und einen Nutzen haben, werden gedeihen.

Sehen Sie sich unsere kostenlosen Forexsignale an
Folgen Sie den Hauptwirtschaftsereignisse im FX Leaders Wirtschaftskalender
Handeln Sie besser, entdecken Sie mehr Forex-Handelsstrategien

Über den Autor

Rowan Crosby // Asia-Pacific Analyst
Rowan Crosby is a professional futures trader from Sydney, Australia. Rowan has extensive experience trading commodities, bonds and equity futures in the Asian, European and US markets. Rowan holds a Bachelor of Finance and Economics degree and is focused heavily on Investment Finance and Quantitative Analysis.
ÄHNLICHE ARTIKEL