22. Januar – Top-Setups zum Handeln, Fundamentaldaten bleiben dünn - Forex News by FX Market Leaders

22. Januar – Top-Setups zum Handeln, Fundamentaldaten bleiben dünn

Gesendet Montag, Januar 22, 2018 durch
Arslan Butt • 2 min lesen

Willkommen zurück, zu einer weiteren aufregenden Woche. Ich hoffe,Sie hatten ein tolles Wochenende. Machen wir uns bereit für die bevorstehenden Handelsmöglichkeiten. Diese Woche – außer dem heutigen Montag – wird es ziemlich geschäftig, mit einigen hoch effektvollen Wirtschaftsereignissen. Heute jedoch hat der Markt auf der Fundamentalseite nicht viel zu bieten, aber die technische Analyse wird den Markt bewegen.


Wirtschaftsereignisse heute

Kanadischer Dollar – CAD

Großhandelsverkäufe m/m – Heute um 13:30 Uhr (GMT), wird das kanadische Statistikbureau die Änderung des Gesamtumsatzes auf Großhandelsebene veröffentlichen. Die Daten werden auf 1%, gegenüber 1,5% im Dezember 2017 prognostiziert.

Eurozone – EUR

Treffen der Eurogruppe – Die Sitzungen der Eurogruppe finden normalerweise in Brüssel statt, unter Teilnahme des Präsidenten der Eurogruppe, der Finanzminister der Mitgliedstaaten des Euroraums, des für Wirtschaft und Währung zuständigen Kommissionsmitglieds und des Präsidenten der Europäischen Zentralbank. Das Ziel dieses Treffens ist es, eine Reihe finanzieller Themen zu diskutieren, wie z.B. Euro-Unterstützungsmechanismen und Staatsfinanzen.

Obwohl die Treffen unter Ausschluss der Presse stattfinden, sprechen die Beamten normalerweise den ganzen Tag über mit den Reportern. Die Uhrzeit für das Treffen ist noch nicht bestätigt, es wird aber höchstwahrscheinlich während der europäischen Session beginnen.

Top-Handels-Setups heute

EUR/USD – weiterhin bärischer Schmetterling

Das Hauptwährungspaar EUR/USD notierte unter dem vorgeschlagenen Einstiegsniveau von $1,2290. Im Laufe einer Woche hat EUR/USD das bärische harmonische Muster, auch bärisches Schmetterlingsmuster genannt, nicht verletzt. Das Muster schloss C bis D bei $ 1,2300 ab und könnte das Hauptwährungspaar in dieser Woche auf $ 1,125 drücken. Die wirtschaftlichen Ereignisse bestimmen jedoch die nächste Bewegung.

EUR/USD – Wichtige Handelsstufen

Unterstützung Widerstand

1.2240 1.2270

1.2232 1.2278

1.2217 1.2293

Wichtige Handelsstufe: 1.2255

EUR/USD Handelsplan

Anlegern wird empfohlen, $ 1.2210 im Auge zu behalten. Darunter kann der EUR/USD uns eine Verkaufsgelegenheit mit einem Stopp über $ 1,2235 und einem Take-Profit bei $ 1,2265verschaffen.

USD/JPY – konsolidiert sich in der Nähe der Unterstützungszone

Diese Woche ist für die japanischen Währungspaare sehr wichtig, da die japanische Zentralbank morgen, am 23. Januar, die Zinsentscheidung veröffentlichen wird. Es ist nicht zu erwarten, dass die BOJ den Leitzins erhöht, aber angesichts der Stimmungen globaler Zentralbanken können wir dazu nicht viel sagen. Die Federal Reserve und die Bank of Canada haben ihre Zinsen in Erwartung besserer wirtschaftlicher Bedingungen bereits angehoben.

Der japanische Yen stand unter starkem Verkaufsdruck, konnte aber bei 110.350 an Unterstützung gewinnen. Sie können auf der Tages-Chart sehen, dass das Paar ein bullisches Gartley-Muster gebildet hat. Das bullische Gartleymuster signalisiert ein Potenzial für eine bullische Trendwende.

USD/JPY – Wichtige Handelsstufen

Unterstützung Widerstand

110.57 110.79

110.51 110.85

110.4 110.96

Wichtige Handelsstufe: 110.68

USD/JPY Handelsplan

Die Idee ist, über $ 110.65 bullisch zu bleiben, mit einem Stopp unter $ 110.45 und einem Take-Profit bei $ 111.500 bzw. $ 112. Viel Glück und bleiben Sie weiterhin dran für spannende Handelsideen und Signale.

Sehen Sie sich unsere kostenlosen Forexsignale an
Folgen Sie den Hauptwirtschaftsereignisse im FX Leaders Wirtschaftskalender
Handeln Sie besser, entdecken Sie mehr Forex-Handelsstrategien

Über den Autor

Arslan Butt // Index & Commodity Analyst
Arslan Butt is our Lead Commodities and Indices Analyst. Arslan is a professional market analyst and day trader. He holds an MBA in Behavioral Finance and is working towards his Ph.D. Before joining FX Leaders Arslan served as a senior analyst in a major brokerage firm. Arslan is also an experienced instructor and public speaker.
ÄHNLICHE ARTIKEL
Der breit-basierte US Dollar wird diese Woche auf einer bärischen Note beenden und Marktoptimismus die sichere Anlage des USD untergräbt..
12 Monaten her
Der US Dollar wird diese Woche mit einer bullischen Note beendet werden, angekurbelt durch vorher veröffentlichte US-Daten, welche zeigten..
12 Monaten her
Der breit basierte US Dollar wird die Woche auf einem bullischen Weg beenden mit einer absteigenden Marktstimmung und zuvor besser aussehend
1 Jahr her